Startseite » Forum » Kinderwunsch » Kinderwunsch ab 40 » Schwanger mit 42?

Schwanger mit 42?

dollymolly
Hallo ihr Lieben, kann mir jemand sagen wie oft man in meinem Alter noch einen Eisprung hat? Wir haben zusammen schon 3 große Kinder 17 - 22 Jahre und wünschen uns noch nun nach 10 Jahren Partnerschaft noch ein gemeinsames, aber es klappt nicht so recht, trotz ES kalender Methode, was ja auch nicht so prickelnd ist ..
von dollymolly am 03.12.2007 23:15h
Mamiweb - das Babyforum

6 Antworten


3
Rumpleteeze
schwanger
Ist deine Schilddrüse in Ordnung? Oder hast du vielleicht schon Wechselanzeichen? Sollte mit 42 noch nicht sein müssen, kommt aber vor. Wenn das alles klar ist, dann würde ich, so schwer es auch fällt, es als gegeben annehmen, dass ihr eben kein gemeinsames Kind mehr haben werdet! Alles hat im Leben seinen Sinn, davon bin ich fest überzeugt. Vielleicht liegt euer gemeinsames Glück woanders, als in einem Baby? Wenn euer ältestes schon 22 Jahre ist, dann kannst dich ja bald auf die Oma-Rolle vorbereiten. Das hat ja den Vorteil, dass du den Schreihals wieder abgeben kannst! Ich weiß, dass es nicht leicht ist und auch nicht das Selbe wie ein eigenes Kind. Aber ich finde, man soll nichts erzwingen im Leben. Bei mir lag es an der Schilddrüse! Die würde ich mir mal anschauen lassen, an deiner Stelle. Alles Liebe und ich drück euch die Daumen! Romana
von Rumpleteeze am 04.12.2007 08:41h

2
Rikchen
Eisprung
Normalerweise kannst Du beim FA durchecken lassen, wie Dein aktueller "hormon.Zustand" ist. Ich habe dies vor einem Jahr machen lassen. Manche spüren ja starkes Ziehen und Zwicken beim Eisprung. Na, viel Glück und ich drück Dir feste die Daumen drücken !!
von Rikchen am 04.12.2007 06:49h

1
marquise
Schwanger mit 42
Das kann man nicht pauschal beantworten ich habe ganz normal meinen eisprung, schon beim arzt durchchecken lassen?
von marquise am 03.12.2007 23:24h


Ähnliche Fragen




schwanger im befristeten vertrag
05.08.2007 | 3 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter