Wie ist das mit Haustieren?

Naddi79
Naddi79
24.04.2008 | 11 Antworten
Ich habe mal gehört wenn man eine Katze hat und schwanger ist oder werden möchte darf man das Katzenklo nicht mehr sauber machen wegen den Dämpfen?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
selbes problem
hatte meine Schwägerin auch. Stimmt schon. Aber nur wenn man das Klo nicht jeden Tag sauber mcht. wenn du es jeden Tag sauber machst ist es kein Problem nur wenn katzenkot länger wie ein tag drin ist und du nur 2x Woche bspw. sauber machst dann kann die tasmoplaxmose oder so ähnlich Erreger da sein. aber wenn du immer jeden Morgen oder jeden Abend sauber machst passiert nix. erklärt dir aber der FA auch ausführlich und detailliert. viel glück.
Jave123
Jave123 | 27.04.2008
10 Antwort
...........
Ja ich habe meine Katze schon länger!!! Aber das klo sauber zumachen is ja nich immer angenehem und jetzt hab ich den beweis Danke dafür denn ab jetzt soll mein Freund das machen :o) wegen der sicherheit !!!!
Naddi79
Naddi79 | 24.04.2008
9 Antwort
Toxoplasmose
Hallo :) laß Dich bei Deinem Frauenarzt testen ob Du die Antikörper hast, hast Du Sie ist es ungefährlich. Hattest Du die Toxoplasmose nicht wäre ich vorsichtig, die meisten bekommen es aber von rohem Fleisch
KaterKasimir
KaterKasimir | 24.04.2008
8 Antwort
.....
Ich hab beim Arzt den Test gegen Toxoplasmose gemacht und hatte den schutz nicht. Sie hat gemeint, ich soll das Katzenklo nicht sauber machen, kann aber mit meinem Kater ganz normal schmusen. Wo du auch aufpassen musst, ist wenn du offene Wunden hast, dass deine Katze dann nicht hin leckt. Manche leute übertreiben aber auch ein bisschen. Sicher kann es gefährlich sein, wenn du mit Toxoplasmose infiziert bist. Kann das Kind schäden bekommen. Will dir aber keine Angst machen. Frag einfach deinen Arzt und mach bei ihm so nen Test. Bei mir hat er 18 Euro gekostet.
Micky21
Micky21 | 24.04.2008
7 Antwort
toxoplasmose
hat dann aber weniger mit dem Dämpfen zu tun als mit den Bakterien im Kot. Zieh zum reinigen Handschuhe an und desinfizier dir danach die Hände, das habe ich auch so gemacht.
engelchen1279
engelchen1279 | 24.04.2008
6 Antwort
Hab wärend meiner Ss
die ganze Zeit gemacht. Man soll nur aufpassen wenn man erst sich ein Tier holt in der Ss oder man es noch nicht lange hat. Ich denke aber du wirst die Katze schon länger haben und oft genug gemacht haben. Wirst dagegen immun sein!
mum21
mum21 | 24.04.2008
5 Antwort
hallo
wer hat dir den das erzählt? so was habe ich noch nie gehört. dann darfst auch nicht auf die straße gehen wegen den autoabgase. na viel spass noch .
steffin
steffin | 24.04.2008
4 Antwort
Toxoplasmose...
Daran liegt es - nicht an den Dämpfen .. Du kannst aber beim FA abschecken, ob Du schon mal Toxoplasmose hattest ...ist bei den meisten Katzenbesitzern so ... Und dann sollte Dein Partner diese Aufgabe trotzdem übernehmen ... es wird sehr unangenehm, wenn man nicht mehr wirklich runter kommt mit dem dicken Bauch LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.04.2008
3 Antwort
haustiere sind ok
mann soll das katzenklo nicht reinigen wenn man vorher nie was mit katzen zutun hatte wegen den bakterien/keime. aber wenn du jetzt schon eine katze hast bist du eh resistent dagegen
solala83
solala83 | 24.04.2008
2 Antwort
......
wegen troxoplamose das ist ein krankheitserreger der auch durch rohes fleisch oder luftgetrocknete salamie auftreten kann. lasse deine katze darauf testen beim tierartz, das kostet zwar was aber du kannst dir dann sicher sein ob sie das hat oder nich
LizzyDore
LizzyDore | 24.04.2008
1 Antwort
jepp das stimmt
wegen toxoplasmose
ela1311
ela1311 | 24.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: