Pille abgesetzt - was ist los?

DaEngel
DaEngel
21.02.2010 | 5 Antworten
Hallo zusammen,

ich bin zwar schon Mutter, aber wir möchten für unsern Schatz noch ein Geschwisterchen. Zuerst wollte ich schon vor 2 Monaten aber wir dachten es sei noch zu früh, also haben wir beschlossen, bis Ende des Jahres zu warten.

So, ich musste die Pille absetzen weil ich sie nicht vertragen habe, hatte die Cerazette, somit auch keiner Periode. Ca ne Woche später hatte ich ein paar Tage lang, immer ein paar Tropfen Blut, also nicht wirklich Periode. Dann haben wir miteinander geschlafen und nun ist das Kondom gerissen, was bisher noch nie passiert ist.

Das ist ca. ne Woche her. Nun ist mir seit ein paar Tagen übel, bin dauer müde, total lustlos, habe Bauchschmerzen, starken Ausfluss und bin total zickig, gereizt und genervt.

Könnte das ein Anzeichen der Schwangerschaft sein, oder stellt mein Körper sich gerade um, wegen der Pille?

Ich weiß auch nicht wann ich einen Test machen könnte, weil ich ja keine Periode mehr hatte und das letzte mal, waren es nur ein paar Tropfen und ob man das als Periode bezeichnen kann, ich weiß es nicht.

Ich weiß ihr seit keine Ärzte, aber vlt gings euch auch mal so.

Liebe Grüße
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
danke
Daumen drücken wäre toll, denn der Kinderwunsch ist doch schon sehr groß. Wäre traurig wenn es nicht so wäre, aber dann kann ich ja den Nuvaring einsetzen und wir können ende des jahres geplant anfangen
DaEngel
DaEngel | 21.02.2010
4 Antwort
wenn man sich es wünscht
dann hat man alle anzeichen. geh zum arzt oder warte bis ein test machst. würde aber sagen das ihr noch warten sollt weil deine maus ist ja erst5, 5 monate alt und das finde ich echt zu früh, geniess deine zeit mit deiner maus
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2010
3 Antwort
hallo
es kann sein das dein körper jetzt die pille abbaut...ich weiss ja nicht wie lange du sie genommen hast....und es kann auch sein das du ss bist....ich würde sagen das du einen test in zwei wochen machst oder du gehst zum fa und lässt einen bluttest machen....wie heisst es so schön unverhöfft kommt oft.... soll man nun eigentlich die daumen drücken oder nicht???
timmy2102
timmy2102 | 21.02.2010
2 Antwort
das stimmt
Ich wollte ja auch einen Test machen, nur wusste jetzt nicht wann, da ich ja so bis auf die paar blutstropfen keine periode mehr hatte und jetzt natürlich nicht weiß ob ich überfällig bin oder nicht
DaEngel
DaEngel | 21.02.2010
1 Antwort
hi
ja also könnte beides sein... am besten würde ich morgen mal beim fa vorbei schauen :) der weiss es immer am besten wenn du das nicht möchtest dann warte einfach noch ein bisschen und mach einen test ... nur so zum versuch , ... :) ich wünsche dir viel glück ;)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.02.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Pille abgesetzt wann eisprung?
21.11.2011 | 1 Antwort
Nach 10 Jahren die Pille abgesetzt!
16.10.2011 | 13 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading