hallo mädels ich lese hier oft das frauen wenn sie keinen eisprung haben

zotti22w
zotti22w
13.02.2008 | 4 Antworten
gewisse medikamente nehmen und das es sowas auch für männer gibt .. glaubt ihr ist es gefährlich wenn man eigentlichs chon einen eisprung hat aber trotzdem diese medikamente nehmen möchte?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Denke nicht...
...dass ein arzt sowas verschreibt, wenn man einen es hat... Denn clomifen hat auch einen haufen nebenwirkungen. Es verändert ja den hormonhaushalt und daher glaube ich nicht dass es so gut wäre. Die gefahr dass man daraus nachteile hat sind da bestimmt höher... Aber wenn du sicher sein willst frag einfach nochmal deinen arzt.
Stephie
Stephie | 14.02.2008
3 Antwort
ja meinte clomifen
wusste jetzt nimmer wie das heißt, hm ja werd beim nächsten mal meinen frauenarzt fragen, meitne ja nur so allgemein ob es vl sogar hilft wenn man das nimmt bowohl ja alels ok bei einem is, vl wird man ja schneller schwanger...
zotti22w
zotti22w | 13.02.2008
2 Antwort
clomi????
frag doch deinen fa sind keine ärzte!!! bekommst du so und so nur vom arzt
wuschbaby
wuschbaby | 13.02.2008
1 Antwort
wovon sprichst du?
welche medikamente?mönchspfeffer kann man auch nehmen, wenn man eisprung hat un der zyklus zb.unregelm.oder sehr lang ist.für männer kenn ich nix
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 13.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wann könnte nun mein Eisprung sein?
06.10.2010 | 1 Antwort
Eisprung - sagt ihrs eurem Mann?
15.06.2010 | 6 Antworten
Event verspäteter Eisprung?
13.04.2010 | 11 Antworten

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading