Startseite » Forum » Kinderwunsch » Allgemeines » Mittelschmerz oder doch schwanger?

Mittelschmerz oder doch schwanger?

Gelöschter Benutzer
Hallo alle zusammen,
ich habe nun 1 Monat die Pille abgesetzt. Nehme jeden Tag schön meine Folio Forte. In letzter Zeit wars mir nachts immer mal wieder leicht übel. Dann hatte ich ein Ziehen im Unterleib und am WE schmerzen in der Brust. Ich muss dazu sagen ich hatte vorher nie aber auch wirklich nie Probleme vor meiner Menstruation. Kann sich das ändern, wenn man die Pille absetzt oder sind das evtl. schon erste SS- anzeichen? Meine Tage müsste ich eigentlich diese Woche bekommen. (hoffentlich bleiben sie weg!)
Liebe Grüße und Danke für Tipps :O)
von Gelöschter Benutzer am 22.09.2008 15:31h
Mamiweb - das Babyforum

6 Antworten


3
Tyra03
Hallo
Ja also bei mir war es so die ersten 3 Zyklen nach absetzten der Pille ging es mir richtig schlecht meine brust ist größer geworden ich habe Pickel bekommen mir war schlecht bis zum erbrechen ich hatte starke unterleibskrämpfe und die erste Mens nach absetzen der Pille war richtig schmerzhaft und stark!!!!! Natürlich ist es auch möglich das du schwanger bist viel Glück!!!!!!! LG Tyra
von Tyra03 am 22.09.2008 15:35h

2
Zaubermaus1983
Hi
Es sind auf jedenfall SS-zeichen......die hatte hatte ich letzten Monat auch alle...und dann auch noch 7 Tage verspätete Periode......ich glaube es waren auch 7 tests die ich gemacht habe und konnte einfach nicht glauben das sie negativ sind...ich war mir sooooo sicher : Damit will ich sagen Freu dich wenn es so schnell geklappt hat, aber fall nicht in ein Loch wenn es noch nicht so weit sein sollte.....Lieben Gruß Tina
von Zaubermaus1983 am 22.09.2008 15:35h

1
babywoom
tja..
Da würd ich doch glatt mal nen Test machen.. Ziehen in der Brust und Überlkeit könnten eine Zeichen für eine Schwangerschaft sein.. LG Janine
von babywoom am 22.09.2008 15:34h


Ähnliche Fragen


Mittelschmerz
02.04.2012 | 5 Antworten


Mittelschmerz?
21.10.2011 | 11 Antworten


Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter