Startseite » Forum » Kinderwunsch » Allgemeines » Habe mit 40 am 30 03 2008 meine Tochter bekommen, möchte evtl ein 2 tes Kind, wer ka .

Habe mit 40 am 30 03 2008 meine Tochter bekommen, möchte evtl ein 2 tes Kind, wer kann mir dazu etwas sagen?

Deern08
Meine erste Schwangerschaft war nicht so einfach, mit blutungen im ersten drittel und Rückenschmerzen, und Wasser in den Beinen am Ende. Wer kann mir sagen ob diese Gefahr bei der 2 Schwangerschaft erhöht ist, oder ob es nur besser werden kann. Meine Kilos nach der ersten Schwangerschaft habe ich auch noch nicht runter. Ich habe mir jetzt vorgenommen innerhalb von einem Jahr ordentlich Kilos purzeln zu lassen, und dann wieder loszulegen. Aber ich bin halt dann auch schon über 40.
von Deern08 am 13.07.2008 20:54h
Mamiweb - das Babyforum

17 Antworten


14
Gelöschter Benutzer
Warum nicht?
Mit Kilos sollst Du sich nicht ärgern, es ist noch nicht halbes Jahr nach dem Geburt. Bei älteren Frauen kann das eben langsamer gehen. Wegen Schwangerschaft mit über 40J: - lässt Du nur auf auf eigene Gefühle - höre nur Rat von deren, die es erlebt haben - jede Schwangerschaft ist anders - neulich habe ich gelesen über Frauen, die mit 50 bzw. 59 ein Baby bekamen Wünsche viel Glück.
von Gelöschter Benutzer am 07.09.2008 21:54h

13
kiwikueken
Ach ja
übrigens: Meine Mutter war 40, als sie meinen Bruder bekam und 42 als ich geboren wurde. Die Schwangerschaft verlief ohne große Probleme, bzw. halt die üblichen Problemchen und wir beide sind vollkommen gesund zur Welt gekommen. Also warum sollte man ab einem gewissen Alter plötzlich nicht mehr schwanger werden dürfen???
von kiwikueken am 13.07.2008 21:27h

12
anja696
Überleg es Dir gut!
Jede Schwangerschaft ist anders!!!!! Bei meiner ersten hatte ich auch viel Wasser, Sodbrennen etc. Bei meiner zweiten gab es ganz andere Beschwerden. Vorallem das Gewicht war anstrengend. Beim erstenmal hab ich es genossen Schwanger zu sein - trotz wehwechen, aber danach war es nur Qual und ich war soooooo froh, als es vorbei war. Meine Schwester ist 40. und das 3x Schwanger. Ihr geht es nicht so toll, denn es kann sein, dass sie eine Niere verliert. Angebl. kommt das bei älteren Mamas öfters vor. Ich will es Dir nicht ausreden, aber glaube mir: 2 Kinder = doppelte Belastung!!! Du brauchst Nerven ohne Ende. Meine sind 2 + 4 und ich bin froh zwei zu haben, aber für mich ist KEINE Minute mehr frei. Viel Glück
von anja696 am 13.07.2008 21:08h

11
MamaKassy
Ich noch mal:
meine Schwägerin wird nächste Woche 26J. Beim ersten hat sie sich die ersten Monate die Seele aus dem Leib gekotzt und ab dem 7.mo ständig vorzeitige Wehen. Beim zweiten hat sie im 1.Drittel auch ständig Blutungen gehabt und ebenfalls ab dem 7.mo ständig vorzeitige Wehen gehabt. Beide Kinder sind erst zum Termin gekommen und beide Kinder sind gesund. Also: Warum soll eine Schwangerschaft erst mit ü35 Risikoreich sein? Es kann jede treffen. auch ne 20jährige.
von MamaKassy am 13.07.2008 20:54h

10
powerbiene81
Angeblich soll es wohl ein Risiko sein...
...in deinen alter kinder zu bekommen, aber das kann genauso einer jüngeren Frau treffen.mach dir nicht so viele sorgen und gedanken darüber.das wird bestimmt alles gut. heutzutage kriegen Frauen mit 70 noch Kinder, zwar durch künstlicher Befruchtung, aber auch gesunde Kinder.Naja, ich denke wohl mit 50 oder 70 muß es nicht mehr sein, da das Kind dann nicht mehr so lange was von der Mama hat. Habe erst letzte Woche mit der über 70 jährigen in der zeitung gelesen.Das war aber nicht in Deutschland.glaube Indien oder so. Ich war 25 als ich entbunden habe und hatte am Ende auch wassereinlagerungen, ganz heftig war das. Mach wie Du dich fühlst. alles gute!!
von powerbiene81 am 13.07.2008 20:54h

9
JaLePa
Na dann mal ran ;o)
Warum nicht? Wenn die Natur es noch zulässt... Und diese SS-Beschwerden am Ende habe ich auch. Sprich Wasser und Rückenschmerzen. Und ich bin 26 Jahre. Das hat also nichts mit dem Alter zu tun...
von JaLePa am 13.07.2008 20:52h

8
skandal
leg los
kann sein, dass du wieder diese beschwerden hast, kann aber auch anders kommen. ich würde nicht mehr zu lange warten und drücke dir die daumen!
von skandal am 13.07.2008 20:52h

7
engelchen_h
Also das
was Du da schilderst, sind ganz normale Schwangerschaftsbeschwerden, ...!! Das kann Dir bei jeder SS passieren! Hatte da noch einiges mehr, ... :o( Eine SS ist eben kein Kinderspiel und immer mit gewissen beschwerden verbunden, dafür vergisst man das normal alles wenn man sein Baby dann in der Hand hat. Sorry, aber das ist meine Meinung!!! Ist net böse gemeint, ... LG
von engelchen_h am 13.07.2008 21:00h

6
kiwikueken
Wenn, dann jetzt
denn je älter Du bist, desto schwieriger wird es. Außerdem, wer garantiert Dir, dass es auch wirklich klappt. Ich würde es auf jeden fAll versuchen. Sonst machst Du Dir irgendwann in zwei Jahren Vorwürfe, es nicht versucht zu haben, falls es dann nicht mehr klappen sollte. Und Kilos hin oder her. Was ist schon die Figur gegen so einen kleinen Sonnenschein.
von kiwikueken am 13.07.2008 20:52h

5
MamaKassy
Wenn du es möchtest
Schau dir mal die Mutter von Sarah Connor an. mit 50 Zwillinge. Warum sollst du da nicht mit etwas über 40 noch ein Kind bekommen. und wenn die Natur mitmacht, warum nicht. Ich wünsch dir jedenfalls viel Glück für die 2.Schwangerschaft.
von MamaKassy am 13.07.2008 20:51h

4
Nina19
also,
diese schwierigkeiten kann jeder haben!!! Aber ist doch kein hinderniss noch ein 2. Baby zu machen=) Leg los!!!!! Lg
von Nina19 am 13.07.2008 20:58h

3
tinkerbell
Willst du meine ehrliche Mein ung hören?
Ich habe das gerade bei einer Bekannten miterlebt, sie war auch fast 40, Erstgebärende, und hatte auch ne echt bescheidene SS. Und ich bin der Meinung, es heisst ja nict umsonst ab 35 Risikoschwangerschaft. Vielleicht sollte man einfach das Glück nicht zu sehr herausfordern. Meine Meinung.
von tinkerbell am 13.07.2008 20:57h

2
Mamaohneende
Mach...
doch! Solange du noch kannst.
von Mamaohneende am 13.07.2008 20:48h

1
erla
na dann leg los..
bei mir in rübi war ein mit 42 ;-)
von erla am 13.07.2008 20:47h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter