kinder?

bienchen27
bienchen27
05.07.2008 | 15 Antworten
Wieviel Kinder würdet ihr heute bekommen?
Lieber Einzelkinder oder mehrer?
Vor und Nachteile würde mich mal intressieren.
Und welch die schon mehrere haben würdet ihr es wieder tun?
Danke
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
kinder
hallo für mich war immer klar ich will 3 kinder LG
mc_speedy
mc_speedy | 06.07.2008
14 Antwort
Also wir..
haben 2 Kinder geplant :) wenn möglich ein Mädel und ein Bursch ---aber egal welches geschlecht --hauptsache gesund.. Ich selbst habe eine Schwester .. und bin froh darüber --hatte immer wen zum spielen hatten jede menge spaß.. und bin einfach froh.. Einzelkinder sind wirklich oft arrogant : Und bezüglich dem Thema das weiter oben zum thema kam mit _Ich will ja nich das mein Kind alleine am Sterbebett sitzen muss_ find ich weit vorrausgedacht-aber ichdenke das es auch hier den vorteile von geschwistern gibt-weil dann doch jemand zum trösten da ist..bzw. jemand da ist der mitdir fühlt. Aber zum Thema pflegen--da solltet ihr euch nicht auf eure Kinder verlassen! Man kriegt doch keine Kinder um im Alter eine Vorsorge hat!??!?!? das is meine Meinung dazu.. Liebe Grüße Manuela
Manuela89
Manuela89 | 06.07.2008
13 Antwort
eltern pflegen
sorry aber ich finds egoistisch von eltern wenn die drüber nachdenken ob ihre kinder die mal pflegen sorgt dafür das ihr selbst eure pflege organisieren könnt bzw sie bezahlen und seid dankbar wenn eure kinder es trotzdem tun - die werden später auch ein eigenes leben haben . ansonsten find ichs toll mehrere kinder zu haben hab selbst drei geschwister - da ist immer was los gewesen
tatifix
tatifix | 05.07.2008
12 Antwort
hallo bin ein einzel kind
und find nicht toll wollte immer noch ein geschwisterl haben. ich hab jetz ein sohn und möchten noch 1 zu einzelkinder sag ich nur :D wollen immer im mittelpunkt stehen , können nicht verlieren, sind gewohnt alles zu bekommen.
Mischa87
Mischa87 | 05.07.2008
11 Antwort
++++++++++++++++++++++++++++
da ich selber ein einzelkind bin, war für mich immer klar, wenns irgendwie möglich ist, kein einzelkind zu haben. ich muss ehrlich sagen, alle meinen immer wie super schön und toll es doch ein einzelkind hat. sooooo ein quatsch. alles muss man selber und alleine auf die reihe kriegen, glück und not kann man nicht teilen. naja wir haben einen jungen und ein mädchen. sind voll zufrieden....
berner_sennen
berner_sennen | 05.07.2008
10 Antwort
hm,also wir möchten...
...eigentlich keine weiteren kinder.wir haben ein sohn.nur ich weiß auch noch nicht was in ein paar jahren ist.mein mann war einzelkind und er fand es gut.ich habe 2 geschwister und fand es auch gut.meine freundin bekommt bald ihr 5 kind und ich freue mich für sie mit.ich mag großfamilien sehr, nur ich selber möchte es nicht haben. der vorteil beim einzelkind ist, das kind braucht nicht zu teilen.und man kann ihn so ziemlich alle wünsche erfüllen.was bei mehreren kinder nicht ganz so möglich ist, finanziell. meine freundin allerdings erfüllt so ziemlich jeden wunsch aller 4 kinder die sie hat.naja, sie und ihr mann haben super jobs, und auch mal gut geerbt.das ist dann wieder was anderes. ich finde auch, das kinder unter kinder sein sollten und nicht nur bei den eltern aber dafür gibt es ja kitas und super kinderreiche freundschaften. ;-)
powerbiene81
powerbiene81 | 05.07.2008
9 Antwort
kinder
hei, ich hab vier und zwischen der ältesten und der jüngsten tochter liegen 10jahre...und ja ich kann es nur empfehlen...es ist ein super schönes geschenk kinder zu haben....alles gute...
sonja4
sonja4 | 05.07.2008
8 Antwort
Kinder........
das einzige was ich anders machen würde, ich hätte meine Kinder später bekommen achso und dann mit einem anderen Mann, lol
marquise
marquise | 05.07.2008
7 Antwort
Kinder
Hi, ich habe ein Kind, möchte aber mindestens noch eins. Ich möchte kein Einzelkind, weil ich denke, dass ich einem Kind etwas nehmen würde.. die Erfahrung mit einem oder meheren Geschwinstern aufzuwachsen. Auch denek ich dabei an die Zukunft. Wenn die Eltern alt werden und man ist dann als Einzelkind mit all den Sorgen um die Eltern allein.... Allerdings muss der finanzielle Rahmen stimmen. Einfach wild Kinder in die Welt setzen ist natürlich auch nciht Sinn der Sache.
Mami_2006
Mami_2006 | 05.07.2008
6 Antwort
eigentlich
wollen wir drei bis jetzt sind es zwei , aber wissen noch nict so mit dem dritten ob und vorallem wann. LG Mela
boot1072
boot1072 | 05.07.2008
5 Antwort
habe 8 geschwister
und würde selber soviele kinder nicht bekommen habe eine tochter und würde noch 2 haben wollen aber das liegt noch in weit von uns entfernt.
mama06sinalisa
mama06sinalisa | 05.07.2008
4 Antwort
............
habe 2 würde es auch immer wieder machen schon allein aus dem grund das meine große nicht allein aufwachsen muss und ich habe selber auch 4 geschwister drum kam für mich nie ein einzelkind infrage lg franzi
franzi04860
franzi04860 | 05.07.2008
3 Antwort
Einzelkinder und Geschwisterkinder
wir haben 2 Kinder einen Jungen und ein Mädel. Für uns genau die richtige Mischung und Anzahl. Wir würden es wieder so machen ! Vorteile sehe ich darin dass die Kinder nicht alleine aufwachsen müssen, immer jemanden zum spielen haben und wir Eltern- wenn wir mal alt sind - gepflegt werden können. Ich finde Einzelkinder egoistisch, immer im Mittelpunkt stehen wollend, nicht teilen können und verzogen.
FlorianundSarah
FlorianundSarah | 05.07.2008
2 Antwort
hallöchen
ich will nicht dass mein kind allein an meinem sterbebett sitzen muss.finde dass für sowas echt ein geschwisterchen von vorteil ist..bin froh dass ich meine schwester habe.. LG
mamivonhannah
mamivonhannah | 05.07.2008
1 Antwort
Habe 7
und würde es wieder tun!
daktari
daktari | 05.07.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kindergarten
25.09.2007 | 2 Antworten
Kindergarten?
22.09.2007 | 10 Antworten
Kinderwagen!
20.09.2007 | 8 Antworten
Autokindersitz
17.09.2007 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Kinderwunsch

Unterkategorien: