Fieber nach Impfung

Debbie
Debbie
08.09.2007 | 5 Antworten
Heul! Mein Sohn hat jetzt Fieber bekommen. Da er gestern gegen Meningokokken geimpft wurde geh ich einfach mal davon aus, dass das von der Impfung kommt.
Weiß jemand wie lange so ein Fieber anhält? Sonst hat er nichts, er ist super drauf und spielt wie immer.

LG Debbie
Mamiweb - das Mütterforum

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
Fieber als Impfreaktion
ist relativ normal und vergeht innerhalb von 1-2 tagen. Wenn nicvht steckt ein Infekt dahinter
Windelwinnie
Windelwinnie | 08.09.2007
4 Antwort
Hallo
das haben wir vor zwei Tagen auch hinter uns gebracht...kommt meist gegen Nachmittag und verschwindet so etwa gegen Mittag am nächsten Tag..also ca 1 Tag. Sie hatte aber immer so 38, 6 und da hab ich noch kein Zäpfchen gegeben...viel trinken und einfach schlafen lassen. LG nana
nana75
nana75 | 08.09.2007
3 Antwort
Impfung
Mhhh...Leider kann ich Dir nicht sagen, wie lange es dauert, bis das Fieber nach der Impfung wieder abklingt. Was ich Dir aber sagen kann, sei froh um diese Reaktion, denn sie zeigt, daß sich der kleine Körper mit dem Serum auseinandersetzt. Sollte aber das Fieber sehr hoch sein würde ich es vom Arzt abklären lassen. Impfungen sind heute sicherer als Früher, aber man weiß leider nie! Achte auch auf Auffälligkeiten wie schielen u.s.w.- dann verträgt sie das Serum vielleicht nicht so gut
Mickey
Mickey | 08.09.2007
2 Antwort
fieber
also das kann 3 bis 7 tage anhalten das fieber -->kann nicht muß--klein eva von unserer fundodo hat auch impfung bekommen gestern und am abend wurde sie zunehmend quengeliger laut dodo.. aber welcher arzt impft am freitag? hmm.. ich würde dir vorschlagen gib ihm öfters ein wassereis-hilft neben medikamenten und wadenwickel ebenso das fieber zu senken
mamamia84
mamamia84 | 08.09.2007
1 Antwort
Fieber
Hallo also bei uns ist das Fieber nach der Impfung immer abends gekommen und war am nächsten Tag wieder weg... wenn es zu hoch ist gib ihm ein zäpfchen und achte drauf das er viel trinkt... wenn er sonst fit ist dann dauert das Fieber bestimmt nicht lange. Gute besserung deinem Wurm
littlenell
littlenell | 08.09.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Schmerzen und Fieber nach Impfung
21.06.2012 | 8 Antworten
Fiebersaft oder Paracetamol-Zäpfchen?
03.05.2011 | 12 Antworten
Mums-Masern-Röteln-Impfung
02.03.2011 | 4 Antworten
wie lange fieber nach mmr-impfung?
26.01.2011 | 1 Antwort

Fragen durchsuchen