Getreidekrankheit?

Allesa
Allesa
27.07.2010 | 1 Antwort
Hallo ihr! Mein kleiner ist nun 1 Jahr alt und wir waren letzte Woche zur U. Die Kinderärztin meinte sein Gewicht sei etwas zu wenig und dass das eventuell eine Getreidekrankheit sein könnt. Also ich weiss nu auch nich! Als kleines Baby war er so ein richtiger kleiner Pummel und er isst ja auch gut aber er rennt halt den ganzen Tag in der Gegend rum. Hat jemand von euch Erfahrungen damit?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
also ich habe da keine erfahrungen mit....
.... aber ich denke manche ärzte suchen krampfhaft immer was.... nur weil er ein bisschen weniger wiegt, als der durchschnitt soll er gleich krank sein??? also das glaub ich nicht.... ich mein, klar kann es sowas sein.... aber wenn die kleinen anfangen zu laufen etc verlieren sie nunmal das angefutterte :) ich würd mir da vll noch ne zweite meinung zu einholen und nicht allzu viel drauf geben... lg
kinderwunsch86
kinderwunsch86 | 27.07.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

In den Fragen suchen


uploading