Startseite » Forum » Gesundheit » Kinder » habe auch mal schnell ne frage

habe auch mal schnell ne frage

josie
und zwar hat mein kleiner seit heute die mgd.er will nix trinken weil er sagt mama dann muß ich spucken.wie bekomme ich ihn nun dazu das er was trinkt weiß nicht mehr was ich machen soll.bis jetzt habe ich das immer gut alleine hinbekommen aber nun geht nix mehr.
hoffe das mir einige antworten, weiß ja aber auch das wir weihnachten haben und vele nicht da sind
von josie am 25.12.2007 17:46h
Mamiweb - das Babyforum

14 Antworten


11
josie
danke
so fahren ins kh.habe da angerufen soll taasche gleich mitbringen.meinte nur so wie sich das anhört muß er wohl an den tropf
von josie am 25.12.2007 18:43h

10
piccolina
trinken!
mit einem kind ist es nicht zu spassen wenn es nicht trinkt!:-/ ich musste desswegen ins kh mit meiner tochter weil sie nur noch spuckte und nichts mehr halten konnte . kinder trocknen sehr sehr schnell aus!also sei bitte vorsichtig und lieber einmal zuviel zum arzt als zu wenig!
von piccolina am 25.12.2007 18:42h

9
Jacaranda
Hmmmm
hast du schonmal versucht ihm zu erzählen das das Getränk ein Zaubergetränk ist? Erzähl ihm halt das er dadurch gesund wird. Denk dir eine Geschichte aus wie das Zaubergetränk hilft und erzähl hm das ganz geheimnisvoll. Ist nur nen Versuch, manchmal hilft es.
von Jacaranda am 25.12.2007 18:40h

8
gitti27
und wenn
ihr ein spiel spielt , er darf da mama einen löffel mit wasser geben und dann gibt die mama ihm einen löffel mit wasser! wenn alles nichts hilft würde ich zum arzt fahren mit ihm dann weisst wenigstens was er hat und der arzt soll es ihm erklären wenn er nichts schlimmes hat das er trinken muss, den wenn kinder es von wem anderes hören funktioniert es meistens. viel glück hoffe er hat nichts schlimmes!!!
von gitti27 am 25.12.2007 18:32h

7
josie
das haben wir ja versucht
aber er verweigert es.ich habe ihm dann versucht zu erklären das er dann ins kh muß.das ist ihm auch egal
von josie am 25.12.2007 18:19h

6
gitti27
hallo
versuch ihm zu erklären wenn er jetzt zwei schluck kaltes wasser trinkt und in einer viertel stunde wieder ganz langsam ein paar schluck dann passiert es normal nicht mehr, den kaltes wasser beruhigt den magen, er muss ganz langsam wieder anfangen zu trinken, nur nicht zu viel aufeinmal.das haben wir gerade mit einer freundin durch der kleine ist auch fast 3jahre bei ihm hat es funktioniert.viel glück und sonst zum arzt.lg
von gitti27 am 25.12.2007 18:17h

5
SaDoLe
nicht trinken
HALLO es muss nicht unbedingt mgd sein denn unsere großehatte das was du beschreibst damalsauch und nachher stellte sich raus dases helicobakter war also ich rate dir auch besser mit ihm zum notarzt oder ins krankenhaus zu fahren. liebe grüße will dir keine angst machen das dies hatten wir damals daher sage ich es mal
von SaDoLe am 25.12.2007 18:13h

4
josie
mein mann cersucht ihn gerade zu überreden
aber er möchte nicht er hat angst das er sich wieder übergeben muß danke das du dich gemeldet hast obwohl weihnachten ist
von josie am 25.12.2007 18:01h

3
nadine2003
dann gehe bitte lieber zum notarzt mit ihn
und lass ihn noch mal gucken nicht das er austrocknet
von nadine2003 am 25.12.2007 17:59h

2
josie
er hat heute morgen was
getrunken und alles wieder ausgebrochen.darum möchte er nix.jo ist am 18.10 drei geworden.
von josie am 25.12.2007 17:55h

1
nadine2003
ich hoffe ich kann dir helfen
seit wann hat der denn nicht mehr getrunken und wie alt ist er denn propier mal mit löffel
von nadine2003 am 25.12.2007 17:51h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter