wer hat das gleiche problem?

babys-mummy
babys-mummy
06.06.2008 | 11 Antworten
nach der schwangerschaft hab ich total abgenommen. weiß nicht was ich falsch mache. ich esse ganz normal sogar mehr als früher. udn ich liebe süßigkeiten. aber ich werde nicht mehr dicker. vor der schwangerschaft war ich 66 kg. in der schwangerschaft hab ich gut 80 kg gewogen. jetzt bin ich bei 55 kg. aber der doktor hat gesagt mit meinen körper ist alles in ordnung.
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
danke
danke für eure lieben antworten. das problem ist alle die mich sehen behaupten ich esse nichts mehr. dabei esse ich sogar mehr wie früher. extra. mein mann nervt mich auch schon. sagt immer du bist so dünn geworden
babys-mummy
babys-mummy | 06.06.2008
10 Antwort
ich dachte
ich bin alleine mit diesem problem, ich hab nach meinem ersten so abgenommen, das ich dachte ich bin ernsthaft krank, dann wurde ich wieder schwanger und habe wieder abgenommen.mein tiefstes waren 43 kg. man sagte mir das liegt an meiner schilddrüse, bei mir ist sie aber in ordnung, ich habe einen zu hohen stoffwechsel, mein körper verbrennt alles was er bekommt sofort.bei mir hilft morgens, mittags und abends ein Eiweisdrink aus so nem sportlerladen, nahrung für bodybuilder.es dauert lange bis man dann richtig zunimmt, aber es hilft.solch ein 5 kg eimer kostet zwar 50€ etwa aber es ja für die gesundheit..... viel glück
ssweety77
ssweety77 | 06.06.2008
9 Antwort
das ist verschieden hab gestillt und noch 3kg
zugenommen!:-(statt abgenommen!
SELMA
SELMA | 06.06.2008
8 Antwort
abnehmen
Das liegt daran, dass du durch das Stillen ca. 500kcal mehr Verbrauch hast!! Wenn du also etwas mehr isst, nimmst du immer noch nichts zu. Kannst aber auch mal deine Schilddrüse anschauen lassen, vielleicht ist die durch die SS in eine Überfunktion geraten. Die Werte kannst du beim Hausarzt bestimmen lassen. Wenn du nicht stillst, würde ich ebenfalls an die Schilddrüse denken. Hast du viel mehr Stress als früher? Das kann auch Substanz kosten. Aber im Grunde beneide ich dich darum. Ich hatte das anfangs auch, hab 1 Tafel Schoko verputzt und nix zugenommen. Jetzt muss ich aber schon aufpassen, da ich mir die 500 kcal zusätzlich schon reinschiebe!!! Und oft auch mehr... :-( Muss mich wieder am Riemen reißen! Alles Liebe, Romana
Rumpleteeze
Rumpleteeze | 06.06.2008
7 Antwort
hallo
ich stille nicht mehr. hab auch nur einen monat gestillt.
babys-mummy
babys-mummy | 06.06.2008
6 Antwort
aber echt
könnte dir auch bischen abgeben:-)
SELMA
SELMA | 06.06.2008
5 Antwort
Hallo!
Wahrscheinlich stillst du, oda?? Bei mir war das gleiche. Ich habe in der Schwangerschaft 19 Kg zugelegt und mittlerweile 21 kg abgenommen und ich esse eigentlich viel mehr als früher. :-)) Solange ich stille ist das Normal, weil beim Stillvorgang soviele Kalorien abgebaut werden, haben sie zu mir gesagt. Also brauchst dir keine sorgen machen!!! Sobald du abgestillt hast, wird sich das wieder einpendeln!! lg
Karin24
Karin24 | 06.06.2008
4 Antwort
.............
deine probleme würde ich auch haben *ggggg* ich hab das gegental das ich die funde nicht los werde.
luda-dima
luda-dima | 06.06.2008
3 Antwort
du glückliche, man bin ich neidisch :-)
Beim stillen verbrennt man mehr kalorien, kann sein das es bei dir deshalb so ist. Sei doch froh....Warum kann es mir nicht so gehen :-)
sunnydot79
sunnydot79 | 06.06.2008
2 Antwort
freu dich doch!
ich hab in der ss 20kg zugenommen u danach ca 15kg abgenommen aber dann ist es stehen geblieben!mehr geht irgendwie nich! ich würde mich freuen wenn ich so ein "problem" hätte ;)
jellybelly
jellybelly | 06.06.2008
1 Antwort
::::::::::::::::::::
Ich wäre froh wenns bei mir so wäre. *neidischguck*
kimmi05
kimmi05 | 06.06.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zweites Kind - gleiche Liebe?
10.08.2012 | 16 Antworten
Gefahr für Kinder?
04.08.2012 | 15 Antworten
hab da ein problem mit der periode
29.07.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen