Kreislaufprobleme durch das wetter und die hormone (beim stillen)! Was tut ihr dagegen um in schwung zukommen?

franzi1406
franzi1406
11.04.2008 | 4 Antworten
Habe immer einen niedrigen Puls der blutdruck ist normal. Meine angst ist das ich mal umkippe wenn ich mit meinem klein tagsüber allein bin, das möchte man garnicht zuende denke was da alles passieren kann ..
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Das Essen nicht vergessen.
Junge Mütter vergessen oft etwas zu Essen, da die Babys immer an erster Stelle sind. Mir geht es manchmal so, dass ich erst merke dass ich Hunger habe wenn meine Kleine schläft.
Mama-Mela
Mama-Mela | 11.04.2008
3 Antwort
Bevor du in der Früh aus dem Bett steigst, streck die
Beine in die Höhe und fahre Rad. So kann das abgesackte Blut hinauf. Trink extra viel, vor allem Wasser und besorg dir homöopatische Tropfen aus der Apotheke für alle Fälle, so solltest du gewappnet sein. Abnehmen bitte erst nach dem Abstillen, das schwächt zusätzlich.
calakarin
calakarin | 11.04.2008
2 Antwort
lass mal dein
blut checken, viell is dein eisenwert zu niedrig..... kannst auch jetzt während der stillzeit weiterhin die tbl nehmen die man auch in schwangerschaft nehmen sollte
fee112007
fee112007 | 11.04.2008
1 Antwort
eisentabletten
schadet auch den kind beim stillen nicht... sanostol, hab ich täglich 10ml genommen lg
jacky-mami
jacky-mami | 11.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

WAS KANN ICH DAGEGEN TUN "HORMONE"
27.01.2011 | 4 Antworten
Was tun gegen KreislaufProbleme?
10.10.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen