Hallo,ganz peinliche frage

gitti27
gitti27
30.12.2007 | 16 Antworten
.. .. ..hat irgend wer von euch vertauungsprobleme(stuhlprobleme)?
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Magnesium
NImm jeden Morgen zwei Magnesiumtabletten, hat mir mein Frauenarzt empfohlen und es hat geholfen. Nimm zwei bis es gut klappt und dann jeden morgen nur noch eine. Ich nehme die seit etwas über zwei Jahren jetzt. Da konnte ich nur alle zwei Wochen mal, heute gehe ich jeden Tag. Oder milchzucker in den Kaffee, aber da verschwindet die Wirkung irgendwann weil sich dein Körper dran gewöhnt... Also gutes gelingen
leonine
leonine | 30.12.2007
15 Antwort
danke für
eure antworten
gitti27
gitti27 | 30.12.2007
14 Antwort
................
Versuch mal jeden Tag eine Calcium Brausetablette zu nehmen am besten die 365mg und morgens nüchtern ein Glas warmes Wasser trinken
liesl78
liesl78 | 30.12.2007
13 Antwort
ich hatte
das auch sehr lange - ohne abführmittel ging fast nichts. allerdings hat sich das seit der geburt meines sohnes geändert - gott sei dank und da hilft nichts anderes als abführmittel - milchzucker, früchtewürfel etc.... kannst du alles vergesse
sam1506
sam1506 | 30.12.2007
12 Antwort
ich hab
sogar schon essig getrunken, heisst ja auch das das hilf, und abgestandens wasser hab ich alles versucht, anscheinend gibts bei mir keine hoffnung mehr!!!
gitti27
gitti27 | 30.12.2007
11 Antwort
bei mir
!!!!!!!!!!!!!!!!!!
gitti27
gitti27 | 30.12.2007
10 Antwort
es gibt viele hausmittel
so wie früchtewürfel kauen oder morgens auf nüchternen magen ein warmes glas wasser trinken....
zebra82
zebra82 | 30.12.2007
9 Antwort
stuhlprob
bei wem denn jetzt bei deinem kind oder bei dir??
zebra82
zebra82 | 30.12.2007
8 Antwort
Hab ich hinter mir
alle jahre wieder....und die ärzte wissen auch nicht was ich machen kann...
gitti27
gitti27 | 30.12.2007
7 Antwort
mmmmmmmhhhhhhhh
vielleicht solltest du mal ne darmspülung machen
Taylor7
Taylor7 | 30.12.2007
6 Antwort
ich hab das
problem seit der ersten geburt, kann nur mit abführmittel gehen muss aber so viel nehmen, hab schon alles versucht ernährung umgestellt, trinke sehr viel wasser, sport mach ich auch, hilft alles nichts und die ärzte können mir auch nicht helfen!!!und wenn i nix nimm geh ich wochen lang nicht.......
gitti27
gitti27 | 30.12.2007
5 Antwort
verdauungsprobleme
den bauch im UHRZEIGERsinn massieren da so auch der darm läuft hilft
zebra82
zebra82 | 30.12.2007
4 Antwort
Nach der Geburt hatte ich zwei Wochen ganz arge Verstopfung,viel trinken,
einmalklistiere, Vollwerternaehrung, oder Milchzucker, Pflaumen essen helfen....
Tanjama
Tanjama | 30.12.2007
3 Antwort
ne bei.
mir net.......
gitti27
gitti27 | 30.12.2007
2 Antwort
milchzucker
können doch auch erwachsene nehmen
Taylor7
Taylor7 | 30.12.2007
1 Antwort
analsex
hilft :-D.
Taylor7
Taylor7 | 30.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bescheuerte und peinliche Frage !
20.07.2012 | 19 Antworten
Peinlicher Job
16.04.2012 | 23 Antworten
peinliche frage :(
27.09.2011 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen