op´s

Zwergi
Zwergi
16.11.2007 | 16 Antworten
hat einer ne ahnug ob die krankenkasse noch brust po´s übernehmen..sieht nicht mehr aus wie vorher und ich kann damit nicht leben ..
Mamiweb - das Mütterforum

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
Hallo
Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Meine Freundin, wie schon weiter oben alles beschrieben, ist auch bei der AOK und die zahlen nichts. Bis auf eine menge Schwierigkeiten hat ihr die tolle AOK nichts gebracht. Wenn sie dir das am Telefon wirklich gesagt haben sollten...was ich nicht begreifen kann aber die schriftliche Ablehnung nach den Attesten wird folgen...Verlass dich drauf...
fusselsmami
fusselsmami | 16.11.2007
15 Antwort
hab eben mit de aok tel....
die meinten wennn ich mir alles bestätigen lasse und die das auch so sehen zahlen sie das....mal gucken......
Zwergi
Zwergi | 16.11.2007
14 Antwort
....................
hi! mir gehts genauso wie dir! vor der ss hatte ich c und jetzt e! aber ich muss dir die illusion rauben- selbst mit rückenschmerzen ohne ende, attesten und psychologen und so ist die chance auf die übernahme der brustop von der krankenkasse gleich null! wenn du es selbst bezahlst ist es dein ding aber so- kaum eine chance! sorry- kann dich leider nicht anders trösten- als dass es vielen genauso geht, wie dir! trotzdem alles gute-lg carmen
Carmen85
Carmen85 | 16.11.2007
13 Antwort
Hallo
So ist das nun mal nach einer Schwangerschaft. Ich selber habe das Problem zwar nicht aber eine gute Freundin von mir. Die hat sehr darunter gelitten und die Krankenkasse zahlte nichts. Musste auch alles über sich ergehen lassen, dann kam ein Brief vom Jugendamt ob sie in ihrer Verfassung überhaupt noch in der Lage ist sich um ihr Kind zu kümmern. Wegen ihrer schlechten Verfassung wurde noch die Erziehung in Frage gestellt nur auf Grund der Bestätigung vom Seelen DOC. Ich wäre VORSICHTIG...Mit einen hänge Busen kann man Leben aber wenn es dann schon ums Kind geht würde ich alles weitere schnell wieder vergessen. Meine Freundin hat die OP machen lassen und hat lange dafüt gespart. Wenn es dir auch so wichtig ist und alles nur von Äußerlichkeiten abhängt dann fang auch schon mal an zu sparen. Wo eine Wille ist, ist auch ein Weg. Von der Krankenkasse wie gesagt, wirst du keine Hilfe zu erwarten haben, nur noch mehr Probleme. Viele Grüße
fusselsmami
fusselsmami | 16.11.2007
12 Antwort
Das ist so
GEMEIN, das die Maenner nie leiden muessen... Warum eigentlich immer wir? periode, schwanger, Haengebusen uvm...
pepples
pepples | 16.11.2007
11 Antwort
oh....
ja ich sehe meine chancen auf eine schöne brust schon schwinden.....*seufz*
Zwergi
Zwergi | 16.11.2007
10 Antwort
ich hatte vorher a
in der ss b und jetzt wieder a
Taylor7
Taylor7 | 16.11.2007
9 Antwort
das ist ja blöd.....
hatte vor der ss c und nun d oder doppel d.....
Zwergi
Zwergi | 16.11.2007
8 Antwort
kein plan.....
zeig sie ihn ja nicht mehr....ich mag es nicht mehr....hab immer was an oder die hände vor...
Zwergi
Zwergi | 16.11.2007
7 Antwort
doch durch sport bekommt
man sie wieder straf allerdings geht das bei kleinen besser als bei großen brüsten
Taylor7
Taylor7 | 16.11.2007
6 Antwort
ich hab glück gehabt
meine sind noch recht passable ^^ aber sind ja auch klein
Taylor7
Taylor7 | 16.11.2007
5 Antwort
puhh...
gute frage...wenn man brüste durch sport wieder richtig straff kiegen könnt würd ich das natürlich machen...aber glaub das geht nicht...außerdem stört mich das sie nachder geburt so groß geblieben sind....bekomm rückeschmerzen wenn ich mich nach vorne beuge....
Zwergi
Zwergi | 16.11.2007
4 Antwort
Leider ist die
Natur mit uns nicht so gnaedig.. Find meine auch nicht mehr so prickelnd, aber ne op wuerd ich deswegen nicht machen. Solange mein Schatz damit leben kann ist mir das noch mehr egal.. Da ich eh noch ein 2. haben moechte.waere es sinnlos..
pepples
pepples | 16.11.2007
3 Antwort
ich glaube...
da musst du nachweisen, dass du psychisch durch dein erscheinungsbild arg beeinträchtigt bist und denen mehr kosten entstehen wenn sie das nicht operieren. dafür leg ich aber nicht meine hand ins feuer, in aller regel sehen deine chancen für eine kostenübernahme und sei sie nur teilweise eher schlecht aus. die wollen ihr geld doch alles behalten.. sieht man ja beim zahnersatz und sowas braucht man eigentlich shcon klappt es nicht, mit sport was zu verändern?
mäusebein
mäusebein | 16.11.2007
2 Antwort
ich glaube...
... so was tragen sie nicht, da müsstest du schon jahre leiden und jahrelang jeglichen sport probiert haben...
Shaya
Shaya | 16.11.2007
1 Antwort
dann musst du vorher
zum psychater und einiges durchmachen damit der arzt dir ein schreiben ausstaellt das du dadurch psychiche probleme hast sonst geht das nicht
Taylor7
Taylor7 | 16.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Krankenkasse
03.07.2012 | 9 Antworten
Kind verweigert linke Brust
30.10.2010 | 8 Antworten
welche krankenkasse?
23.10.2010 | 19 Antworten

Fragen durchsuchen