kann ich nasentropfen im schlaf geben?

lydia
lydia
22.10.2007 | 4 Antworten
Mamiweb - das Mütterforum

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
einmal und nie wieder!!
dann doch lieber mit viel geduld und zappelei.... nicht dass sie nochmal so erschrickt, hat mir ja richtig leid getan die kleine...böse mama...na aus erfahrung lernt man ja und heute ists vergessen... das n ächste mal mach ichs wie beschrieben, aufm bauch mama angucken und schon issere drinne. warum bin ich da nicht selbst drauf gekommen???danke für den tipp!! :)
lydia
lydia | 23.10.2007
3 Antwort
Nasentropfen geben
Hallo Klingt ja aufregend, versuchs mal und schreib drüber ... hab ich bei meiner Großen damals auch versucht ... die hat mir daraufhin alles zusammen gebrüllt :-) Leg dein Baby verkehrt herum mit dem Kopf zu deinem Bauch auf den Wickeltisch oder auch auf den Boden. Sprich sie an, so das sie den kopf zu Dir hoch strecken muß, leg Deine Hand unters Kinn und rein mit den Tropfen, danach ist das andere Nasenloch dranne. Machs mit Ruhe und es ist alles halb so wild LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.10.2007
2 Antwort
stimmt!!
..da hast du völlig recht!
lydia
lydia | 22.10.2007
1 Antwort
nasentropfen im schlaf
Wenn der/die kleine sich das gefallen lässt *hihi* Habe das auch mal versucht da meiner nie so begeistert von nasentropfen war und immer gezappelt hat. Dann habe ich mir gedacht dann mach es doch wenn er schläft..da hat er sich so erschrocken und ganz doll geweint..der hat sich nicht mehr eingekriegt=
ziska85
ziska85 | 22.10.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Tochter weint sich in den Schlaf
20.04.2012 | 4 Antworten
baby dreht sich im schlaf! hilfe!
13.03.2011 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen