Häufiger Stuhlgang bei Babys - wer kennt das?

MichiLisa
MichiLisa
14.01.2008 | 2 Antworten
Meine Tochter ist 4 Monate alt und hat seit gestern ca. alle 3 Stunden eher dünnflüssigen Stuhlgang. Vor einem Monat war das schon einmal und da sagte mir der Arzt, dass ich mir keine Sorgen machen muss, denn bei voll gestillten Kindern gibt es keinen Durchfall.
Stimmt das?
Mamiweb - das Mütterforum

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
Stuhlgang
Kenne das auch. Wenn mann voll stillt kann es sein das der Stuhlgang mal tage nicht kommt und dann auch mal öffter. und das er eher dünnflüssig ist okay. solange er nicht grün un wässrig ist
228Heike
228Heike | 14.01.2008
1 Antwort
Damit hat dein Doc recht ... :o)
vertrau ihm ein bissel ... Stillkinder haben öfters mal Stuhlgang am Tage oder auch nur alle 10 Tage - ist alles im bereich des normalen ... Und flüßig ist auch normal, woher soll den etwas festes kommen ...??? Und auch die Farben ändern sich von tag zu Tag, mal mit und mal ohne weiße oder gelbe Flocken ... ist alles im grünen Bereich LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

harter stuhlgang beim baby
26.01.2011 | 5 Antworten
wem gehts genauso? 37+1 ssw
26.08.2010 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen