Veränderte geräusche am herzen

DeniseBhv
DeniseBhv
20.09.2007 | 11 Antworten
hallo mami`s.ich war grad mit dem kleinen(fast 4 mon) beim kinder doc weil er nen bisschen schnupfen hat, da hat der doc das herz abgehört und hat gesagt, dass sich das herz auf der einen seite anders anhört als auf der anderen!?aber er meinre wenn er nen herzfehler hätte, dann wäre er nich so fit..er hat mir jetzt ne überweisung fürs kh gegeben zur kontrolle.er meint ich soll mir keine gedanken machen, aber mir is schon ein bisschen komisch..
kennt das eine von euch?lg denise
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Herz...
Hallo, habe gerade Deine Frage bezüglich dem Herzen gelesen. Hast Du noch Fragen, dann wende Dich gerne an mich. Habe selbst einen Herzfehler und kann Dir bestimmt helfen bzw. Dir einiges erzählen. Viele Grüße, Janin.
janin_81
janin_81 | 12.10.2007
10 Antwort
Achso noch was
Meine Tochter hat schon von Geburt an unter den Augen so wie Augenränder, als wenn man tagelang kein Schlaf bekommen hat. Da meinte der Kardiologe damals auch, das das vom Herzen kommt.
JaLePa
JaLePa | 20.09.2007
9 Antwort
Hallo
Bei der U2 wurden bei meiner Großen damals auch Herzgeräusche festgestellt. Daraufhin haben wir eine Überweisung bekommen zum Herzkardiologen für Kinder. Dort wurde Ultraschall gemacht und festgestellt das sie ein kleines Loch im Herz hat ... Auf jeden Fall wollte er das erst mal beobachten, und auch drauf achten, ob sich meine Tochter trotzdem gesund entwickelt. Als meine Tochter dann 1 Jahr war, mussten wir noch mal zur Kontrolle hin, das Loch is immer noch da. Bei ihr scheint es nicht zuzuwachsen. Aber meine Tochter hat sich auch bis jetzt prächtig entwickelt. Das einzigste was ist, was auch der Arzt vorausgesagt hat, ist das sie schneller aus der Puste ist als "andere" gesunde Kinder. Sie setzt sich dann kurz hin, und dann gehts weiter. Jetzt müssen wir erst wieder zum Herzspezialisten, wenn sie in die Schule kommt. Denn es könnte sein, das sie eine Teilsportbefreiung bekommt, und/oder z.B. nicht am Schwimmunterricht teilnehmen darf. Aber das dauert ja noch ein bisschen. Sie ist ja jetzt erst mal 4 geworden. Und im Kiga machen die ja noch nicht so arg Sportunterricht. Ich weiß das dich das jetzt im Moment nicht beruhigt, denn man macht sich ja immer Sorgen um seine Kinder. Aber ich drücke dir die Daumen, das alles glatt läuft, und der Doc nichts schlimmes findet. LG
JaLePa
JaLePa | 20.09.2007
8 Antwort
Herzfehler
die Ärzte wollen sich halt absichern. War bei uns auch so.Kind topfit und keinerlei Anzeichen von einem Herzfehler. Trotzdem mußte sie operiert werden weil das Herz nicht ok war. Aber mach dich nicht verrückt. Warte ab was die Ärzte sagen.
Larasophie06
Larasophie06 | 20.09.2007
7 Antwort
ach noch was
der arzt sagte dir ja schon das wenn er einen herzfehler hätte er nicht so fit wäre, er würde auch etwas krank aussehen, evtl blaue lippen haben!
Jenny73
Jenny73 | 20.09.2007
6 Antwort
Herzneben Geräusche?
Das kommt mir bekannt vor. Bei meinem großen hatte man sie damals auch gehört. Der Arzt hat mich total beunruhigt.Haben dann ein EKG machen lassen und nichts war zu hören. Kann von der Erkältung kommen, würde ich aber trotzdem mal abklären lassen. hole Dir einen Termin in der Kinderklinik zu EKG da bist Du auf der sicheren Seite. Alles Gute.
Jenny73
Jenny73 | 20.09.2007
5 Antwort
Bei uns
wurde bei U3 ein Herzgeräusch festgestellt. Mußten auch zum Kardiologen und dann in die Uniklinik. Na ja möchte dir keine Angst machen. Laß es auf dich zukommen und denke positiv. Wir haben auch schon soooo viel durchgestanden mit unserem Kind. Ich weiß wie du dich fühlst.
Larasophie06
Larasophie06 | 20.09.2007
4 Antwort
herzgeräusche
unsere mittlere, jetzt ist sie 2 1/4jahre alt, kam mit nem herzfehler auf die welt.wurde bei der U2 festgestelltund mussten dann mit ihr zum kinderkadiologen zur kontrolle.der hat dann ein winziges loch in der scheidewand festgestellt per ultaschall und dasekg war i.o..mussten dann alle 4 wochen zur kontrolle hin und er meinte es müsste ein sehr ruhiges kind sein was schlecht isst usw.aber nichts davon traf auf unsere zu.wie sie 5 monate war und wir wieder zur kontrolle hingingen war der arzt selbst erstaunt wie gut sie sich entwickelte und siehe da das loch ist von alleine zugewachsen.uns viel eine zentnerschwere last von den schultern und konnten jetzt die zeit mit ihr richtig geniessen.sie ist wohlauf und hat auch keinerlei anzeichen dafür gezeigt das sie es ja so schwer gehabt hat am anfang.so ich wünsche dir und dem kleinen alles gute und hoffe es wird alles gut.meld dich doch mal bei mir wenn du weisst was im kh rausgekommen ist. LG Tascha
tascha78
tascha78 | 20.09.2007
3 Antwort
herzchen
mach dir nicht so viele sorgen! meistens ist zum glück alles in ordnung, die ärzte wollen nur "auf nummer sicher" gehen. bestimmt ist alles gur ;-)
oiskipoiski
oiskipoiski | 20.09.2007
2 Antwort
.......
ich kenne sowas nicht, aber ich wünsche euch alles Gute und das bei der Untersuchung nichts raus kommt Lieben Gruss Steffi
SteffiSG
SteffiSG | 20.09.2007
1 Antwort
hab das gleiche
musste auch zum spezialisten... hat nix auffälliges gefunden soll aber im januar nochmal zur untersuchung.. aber wünsche di und dem kleen alles gute
Taylor7
Taylor7 | 20.09.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kinderohren vor lauter Musik schützen?
19.06.2012 | 23 Antworten
Geräusche wie Donald Duck
12.06.2012 | 5 Antworten
Hallo hab mal was auf dem Herzen
02.06.2012 | 20 Antworten
Komische Geräusche Nachts
07.05.2012 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen