krank

andreaberg1234
andreaberg1234
30.01.2012 | 3 Antworten
hallo ich war am freitag im krankenhaus , da hat man bei mir ne gürtelrose festgestellt.jetzt weiß ich aber nicht was ich machen soll da ich meine tochter 5 monate voll stille.ich soll medis nehmen die ich aber abgelehnt habe wegen dem stillen, benutze nur die tinktur zum auftragen.wer kann mir sagen wie lange so etwas anhält und ob mein baby es nicht bekommt, da ich auch nicht einfach mal so abstillen kann.bitte um antwort.lg andrea
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Still weiter. So bekommt deine Kleine weiterhin wichtige Abwehrstoffe über die Muttermilch mit. Und wenn das Virus doch übergeht bekommt deine Maus höchstens Windpocken, also auf Symptome achten. LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 30.01.2012
2 Antwort
also da würde ich mich auch mal genauer informieren
purzel2010
purzel2010 | 30.01.2012
1 Antwort
Ruf am besten mal deine hebi an
wossi2007
wossi2007 | 30.01.2012

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Geld von der Krankenkasse
19.02.2008 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading