3 Wochen altes baby schnupfen

Jungemami91
Jungemami91
10.11.2010 | 4 Antworten
Bitte um Hilfe.
Mein Sohn 3 wochen hat eine erkältung habe ihn wohl angesteck nun habe ich ein schlechtes gewissen und weiß nicht was ich machen kann was kann ich ihn dagegen geben
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
@Mami5kids
ne ging nicht habe seit ca 1 woche keine milch mehr
Jungemami91
Jungemami91 | 10.11.2010
3 Antwort
stillst du?
denn dann kannst du ihm paar tropfen muttermilch in die nase machen.es muss nicht immer gleich die chemie sein.oder geh zum ka und lass dir ne kochsalzlösung in der apotheke zubereiten.gute besserung
Mami5kids
Mami5kids | 10.11.2010
2 Antwort
da
brauchst du doch kein schlechtes Gewissen haben weil du ihn angesteckt hast. Da kannst du doch auch nix für. Früher oder später werden nunmal auch die Kleinen krank. Also ich habe Nasentropfen für Säuglinge genommen. Otrivin hießen die glaube. Die haben meinem Sohn geholfen wieder durch die Nase atmen zu können.
shila85
shila85 | 10.11.2010
1 Antwort
also
am besten gehst du auf jeden fall zum kinderarzt und sonst kannst duNasenspray von ratiopharm Panthenol das ding unterstützt den Heilungsprozes der Nasenschleimhaut hat mir für meinen knirpsi der arzt gegeben aber arzt gehen ganz wichtig !!!!!
bellalabella
bellalabella | 10.11.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

15 wochen altes baby ständig husten
15.04.2012 | 1 Antwort
6 Wochen altes Baby schreit nur hilfee!
23.03.2012 | 7 Antworten
8 Wochen altes baby einschlafprobleme
20.02.2012 | 5 Antworten
Schnupfen Baby 17 Wochen
11.02.2011 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading