Impfen trotz Zahnen?

nana75
nana75
03.09.2007 | 3 Antworten
Hallo! Hab ja gerade geschrieben das meine Kleine einen Zahn bekommt. Sie leidet sehr darunter. Dummerweise hat sie heute einen Impftermin. Was meint ihr .. soll ich den wahrnehmen oder lieber verschieben. Will ihr nicht zuviel zumuten, da es ihr ja schon so nicht gut geht. Überleg schon hin und her .. will sie ja nicht quälen. LG nana
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
impfen
ja kannst du trotzdem
mamamia84
mamamia84 | 03.09.2007
2 Antwort
Genau
Geh mal und schau was der Arzt sagt. Solange dein kleiner kein Fieber hat, denke ich werden die trotzdem impfen
tinkerbell
tinkerbell | 03.09.2007
1 Antwort
geh hin...
...und erzähle es dem kinderarzt...wenn der sein ok gibt, kannst du mit ruhigem gewissen deine kleine impfen lassen...ich war/bin oft verunsichert und frage unseren kinderarzt auch immer...manchmal habe ich schon das gefühl ihn ein wenig zu nerven! LG STEFFI
rotezora
rotezora | 03.09.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Impfen - trotz Husten und Schnupfen...?
07.08.2012 | 4 Antworten
impfen trotz Schnupfen?
10.01.2012 | 7 Antworten
Impfen - Nebenwirkungen
06.09.2011 | 6 Antworten

Fragen durchsuchen