HILFE mein 1 jähriger sohn hat margen-darm kennt jemand gute hausmittelchen?

sarah23
sarah23
12.03.2008 | 3 Antworten
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Antwort
1) Auf alle Fälle wenn er noch das Fläschchen bekommt immer doppelte Menge an Wasser verwenden. Bsp. wenn er normaler Weise 3 Messlöffel Pulver bekommt und 90l Wasser - statt 90ml Wasser 180ml Wasser. 2) Folgende Suppe: Fleischprühe, gerieben Karotten, kleingewürfelte Kartoffeln, bischen Reis und ein bischen Nudeln kochen fertig. 3) Wichtig ist das er sehr viel trinken soll. Falls er zuviel Flüssigkeit verliert in den Tee Traubenzucker hinzufügen. 4) Salzletten, Breze. 5) Karottensaft und Apfelsorle mit Leitungswasser oder stillem Mineralwasser. . Das wars im Moment was mir einfällt.
OHAG2006
OHAG2006 | 12.03.2008
2 Antwort
Viel, viel trinken,
Essen ist egal, wenn essen, dann leichte Kost, wie z. B. pürierte Bananedann am 2 Tag Banane mit Zwiebak, Reiswaffeln. Arbeite selber bei einem Arzt, eigentlich werden bei so kleinen keine Medis verordnet, sondern einfach nur leichte Koste und natürlich das wichtigste: trinken, trinken, trinken. So mache ich es bei meinem kleinen auch immer.
llewgni
llewgni | 12.03.2008
1 Antwort
Erbrechen oder Durchfall?
...............
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 12.03.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

4 jähriger sohn macht in die hose
16.12.2011 | 2 Antworten
4 jähriger sohn kackt in die hose
16.12.2011 | 5 Antworten

Fragen durchsuchen