gehfrei ja oder nein?

linak
linak
20.02.2008 | 21 Antworten
was meint ihr dazu, lg
Mamiweb - das Mütterforum

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
muss jeder selber wissen
Mein Kinderarzt hat es mir auch abgeraten das gehfrei je zu benutzen wegen der haltung, aber meine geschwiester und ich sind auch damit gross geworden weil vor ca 20jahren war es noch ein muss in den haushalten, da hiess es noch das es was gutes ist für das Kind deswegen finde ich muss jeder das selber wissen wie er es macht
Trina9785
Trina9785 | 21.02.2008
20 Antwort
hmmm also
meine liefen schnell und meine kleine läuft mit ihren 9, 5 auch schon überall entlang
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 20.02.2008
19 Antwort
gefährlich!
Das Gehfrei ist nicht nur gefährlich sondern auch hinderlich bei der Motorik. Meine Erfahrung ist, das Kinder viel schneller laufen lernen ohne dieses Gehfrei. LG, Waru
Waru
Waru | 20.02.2008
18 Antwort
sorry
aber noch nie ein kind mit nem gehfrei ne treppe hochfallen sehen und wer auf deutsch gesagt so dumm ist die tür zu ner treppe die runtergeht aufzulassen wenn das kind im gehfrei ist der handelt fahrlässig...ich weiß auch das meine kleine mit dem gehfrei an den backofengriff kommt und den dann leicht aufmachen könnte aber für mich gehört ein kleinkind auch nciht in die küche auch nciht wenn es nur reinkrabbelt...deswegen immer gefahrenquellen zu... tischkanten ???also vor unserem tisch stehen stühle und die ecken sind die kindersicherungen dran ...
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 20.02.2008
17 Antwort
Gehfrei
seht ihr gibt noch andere mamas die da ding gut finden
Charisse
Charisse | 20.02.2008
16 Antwort
ganz klares ja
wenn man mit umzugehen weiß ich habe fast 6 kinder und sie waren alle in einem gehfrei...man sollte sich eben im klaren sein das der gehfrei kein babysitter ist und somit nicht länger als 10-15 min genuttz werden soll am stück...meine haben nichts und haben sich nie was damit gemacht... ein kind kann auch ohne gehfrei die treppe runterstürzen wenn man keina uge drauf hat und wenn dann stürzt man eben auch nciht in einem gehfrei... und in einem anderen forum habe ich bemerkt alle die gegen gehfrei sind deren kids können noch nciht wirklich viel...mag aber auch andere gründe haben
MamiVon5Maedels
MamiVon5Maedels | 20.02.2008
15 Antwort
Gehfrei
Es gibt auch Mütter die froh sind das es diese dinger gibt!!!!ich kann nichts schlimmes sagen!aber es muss sich halt jeder selber entscheiden!!!!!!!!!!!!!!!
Charisse
Charisse | 20.02.2008
14 Antwort
nein würde ich nicht machen
die kleine von meiner tante hatte richtig bösen unfall damit....
claudimaus81
claudimaus81 | 20.02.2008
13 Antwort
Ein ganz klares NEIN
sie sind extrem gefährlich und behindern die Entwicklung! Sie sind nur eine Art Babysitter für die Mütter...mehr nicht! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 20.02.2008
12 Antwort
Gehfrei
bei mir ist nichts dergleichen pasiert und haltungsschäden haben sie auch nicht!!!!
Charisse
Charisse | 20.02.2008
11 Antwort
z.B. das die Kleinen
damit ganz schön schnell werden können und eventuell die Treppe runterfallen, oder, dass die Kinder mit den Dingern fast immer auf Höhe Tischkante fahren und wenn sie dagegen rausche, kann es bis zu Schädelbasisbrüchen kommen... usw. Aber im Magazin stehen die ganzen Sachen besser erklärt.
Tine118
Tine118 | 20.02.2008
10 Antwort
charisse
z.b. über die treppe fallen, über türschwellen und andere absätze, über gegenstände stürzen, ...die liste ist lang
scarlet_rose
scarlet_rose | 20.02.2008
9 Antwort
nnnneeeeeeeeeeeeeiiiiiiiiiiiiiinnnnnnnnnn
!!!!!!!!!!!! absolut nichts.
mikasa
mikasa | 20.02.2008
8 Antwort
Gehfrei
ich frage mich gerade was für unfälle damit geschehen soll!ich habe drei Kinder und alle drei waren im Gehfrei !nicht ein Unfall ist pasiert und gesund sind sie trotzdem!!!
Charisse
Charisse | 20.02.2008
7 Antwort
nie und nimmer
meine tochter hat sowas nicht gehabt aus dem grund weil meine kusine mit 8 monaten einen so schlimmen unfall mit so nem scheiss ding , das ich davon überhaupt net begeistert bin. und siehe da sienna hat auch ohne die angebliche "lauflernhilfe" laufen gelernt. also ich würde keinem soetwas empfehlen. lg
cinderella86
cinderella86 | 20.02.2008
6 Antwort
laufhilfe
hei, meinst du diese lauflerndinger mit den rädern untendrauf?bei uns in österreich sind sie verboten, weil damit soviele kinder über die stiege fielen.außerdem bekommen die kinder haltungsschäden und eine fehlhaltung der füßchen.absolutes no go.lg
sonja4
sonja4 | 20.02.2008
5 Antwort
nein sind
zuviele unfalle damit passiert das ist gar net gut für die mause
tijalda
tijalda | 20.02.2008
4 Antwort
Nein !!!
ich bin potenzieller gegner von diesen Dingern ... lies mal im Magazin ... da steht viel zu diesem Thema LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 20.02.2008
3 Antwort
ich bin
auch dagegen
tinkerbell
tinkerbell | 20.02.2008
2 Antwort
gehfrei
auf jeden fall nein! 1. wegen der unfallgefahr, 2.wegen der ungesunden haltung. zudem lernen kinder dadurch nicht schneller zu laufen
scarlet_rose
scarlet_rose | 20.02.2008

1 von 2
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Gehfrei
21.04.2010 | 24 Antworten
Warum ist ein Gehfrei so schlecht?
18.12.2009 | 15 Antworten
GEHFREI? HOPSER?
21.07.2009 | 10 Antworten
Gehfrei von ABC Design
28.04.2009 | 7 Antworten

In den Fragen suchen