Was macht Ihr bei Schnupfen?

anjalein82
anjalein82
28.11.2008 | 7 Antworten
Mein Sohn ist ein halbes Jahr alt. Und hat sich bei mir angesteckt mit Schnupfen. Bekommt schlecht Luft , nur durch den Mund. Was habt Ihr dagegen gemacht? Über Tipps würde Ich mich echt freuen. Mir tut er so leid.

Danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Schnupfen
Habe mir Nasentropfen von Olynth geholt. Und was zur benetzung der Nase bekommen. Dann noch Babix Tropfen für Inhalieren. Da müssen wir durch. Danke für die Grüße.
anjalein82
anjalein82 | 28.11.2008
6 Antwort
MUTTERMILCH
ein paar tropfen muttermilch in die nase sollen wunder wirken, ansonsten nasensauger und olynth nasentropfen für babys.und die zimmer gut durchlüften. gute besserung für den kleinen mann
Lia23
Lia23 | 28.11.2008
5 Antwort
Schnupfen
Danke für die Tipps. Werde heute mal in die Apo. gehen un nach der Anisbutter fragen. Wenn es net besser wird gehe ich zum Arzt. Will ja net gleich mit Chemie anfangen. Die armen kleinen und an kann garnet richtig helfen.
anjalein82
anjalein82 | 28.11.2008
4 Antwort
Nasensauger sollen nicht gut sein
hat meine Kinderärztin mir gesagt
Silvia2103
Silvia2103 | 28.11.2008
3 Antwort
Schnupfen bei Babys
Leg ihm nachts ein Handtuch unter die Matraze, dann liegt er etwas erhöht. Dann kannste noch ein frischel Zwiebelsäcken daneben legen, die Dämpfe sind befreiend Kochsalzlösung als Nasentropfen, Babix-Becher in den Raum, vorher gut durchlüften, feucht hatlen, keine Heizung anmachen Wenn der Schnupfen festsitzt, darf er ruhig baden vorm schlafen - löst alles wunderbar Und dann kannste in der Apotheke mal nach Majoran-Butter oder Arnis-Butter fragen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 28.11.2008
2 Antwort
Ich gebe meiner Kleinen
Nasentropfen, Anisbutter und reibe sie ein
Silvia2103
Silvia2103 | 28.11.2008
1 Antwort
...
Nasensauger und vom Arzt Olynth tropfen bekommen... außerdem haben wir ein tuch übers bett gehängt mit pinimenthol für kinder eingeschmiert... außerdem hab cih mal gelesen, dass es ein erkältungsbad ab 6 monate geben soll - glaube auch von pinimenthol... und frische luft hilft auchdie nase frei zu machen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Zahnen, Schnupfen und Fieber
18.06.2008 | 2 Antworten
schnupfen - können wir trotzdem raus?
16.06.2008 | 6 Antworten

In den Fragen suchen


uploading