mein baby(5 monate alt) hat auf dem kopf noch ganz viel schorf sieht total trocken aus was kann ich machen damit das weg geht

sabbel
sabbel
27.11.2007 | 17 Antworten
Mamiweb - das Mütterforum

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

17 Antwort
Milchschorf
Gar nichts machen. Die Kopfhaut kann beim entfernen feinste Haarrisse bekommen. Bakterien, feuen sich und es kann zu juckenden Entzündungen kommen. Warte ab, denn irgendwann ist es besser und dann auch mal vorbei.
mami1995
mami1995 | 28.11.2007
16 Antwort
auf jeden fall ölen
habe mich bei meinem großen darauf verlassen weil der meinung waren das geht von allein weg. pustekuchen ... er hatte den milchschorf noch mit knapp 3 auf dem kopf und dann ist es bei den vielen haaren echt schwer nach dem ölen zu sehen wo was weg muß. bei meinem kleinen 6 mon. bin ich jetzt schlauer. wundere dich nicht wenn es nach der ersten öl-procedur nach ein paar tageb wieder kommt, ist ganz normal. immer wieder mal versuchen. lg sandra
Sandra-1
Sandra-1 | 27.11.2007
15 Antwort
schorf
Hallo. Bin neu hier und habe gerade deine Frage gelesen. Das hört sich an wie Milchschorf. Kann mich aber auch irren. Aber wenn es Milchschorf ist, ist es nicht so schlimm, geht irgendwann auch weg. Mein Sohn hat das auch . Wenn es dich sehr stört, kannst du die betroffenen stellen mit Mandelöl betupfen und nach einer Einwirkzeit mit einem feuchten Lappen entfernen.
AnjaNeumann
AnjaNeumann | 27.11.2007
14 Antwort
Haarausfall
Ja, meist fallen dann auch etwas die Haare mit aus. Aber die wachsen ja wieder nach...
anne1409
anne1409 | 27.11.2007
13 Antwort
Schorf
Hallo, schön Köpfchen beim baden mit einem Lappen einmassieren! Dann mit einer weichen Bürste kämmen.Es funktionierte bei meiner Prinzessin jedenfalls so. Fettsalbe hatte nicht geholfén . Probieren. LG cybell
cybell
cybell | 27.11.2007
12 Antwort
schliesse mich den anderen an
einfach öl und mit einer bürste das wars lg
mamihh21
mamihh21 | 27.11.2007
11 Antwort
Es gab vor
ein paar Tagen hier den Tip mit dem "Avene Petiatril Milchschorf" Gel. Es kostet in der APo 9, 50€.Hilft aber. Mein kleiner ist 4, 5Monate und hatte ihn auch so schlimm.Das Gel lässt man ne halbe Stunde auf dem Kopf wirken und dann schön abwaschen mit nem Lappen. Geht
Ilonap
Ilonap | 27.11.2007
10 Antwort
OLIVENÖL!!!!
Olivenöl...das hilft..stinkt zwar aber hilft....
DieTine
DieTine | 27.11.2007
9 Antwort
also nicht nur einschmieren, sondern zb vor dem Baden dick öl auf den kopf
dann schön Baden gehen und hinter her wenn das alles schön aufgeweicht ist mit einem kleinen Kam ganz vorsichtig den schorf runter "schieben" aber wirkich ganz vorsichtig! Geht aber sehr gut, hatten das anfangs auch mal
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 27.11.2007
8 Antwort
haare
kann das auch sein das dadurch die haare ein wenig ausfallen auf dem kopf..hinten weis ich es ja vom liegen aber bei ihr ist es oben drauf richtig wenig geworden
sabbel
sabbel | 27.11.2007
7 Antwort
Milchschorf..
..hat meine Kleine auch. Habe es mit Öl einweichen lassen 5-10 Min. und bin vorsichtig mit einer Babybürste drüber. Das haben wir paar Tage immer ein bisschen gemacht jetzt ist es fast ganz weg. LG
Traenenfeuer87
Traenenfeuer87 | 27.11.2007
6 Antwort
Milchschorf...
Hallo. Bei meinem ging es von heut auf morgen ohne Behandlung weg... Aber du kannst den Kopf mehrfach ölen... das ist immer gut. Und falls du ans Besprechen glaubst, dann geh da mal hin LG Anne
anne1409
anne1409 | 27.11.2007
5 Antwort
würde
öfters mal etwas babyöl einreiben:) danach auswaschen!geht super gut weg:)
piccolina
piccolina | 27.11.2007
4 Antwort
schorf
mit ner babybürste und etwas babyöl einmassieren hat bei meiner kl. auch geholfen
hapymama
hapymama | 27.11.2007
3 Antwort
öl öl öl
das wars *G*
Annika-Bennet
Annika-Bennet | 27.11.2007
2 Antwort
Schorf
unsere Tochter ist jetzt 16 Monate und hat den immernoch. Zum Glück sieht man den aber jetzt nicht mehr, weil sie endlich ein paar mehr Haare hat :-) Man sagt, dass es mit Öl wegginge, aber so richtig stimmt das glaub ich nicht ?!?!?!
JaneRickert
JaneRickert | 27.11.2007
1 Antwort
.........
versuch es ma mit babyöl
xxjana27xx
xxjana27xx | 27.11.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Baby hält Kopf nur auf eine Seite
28.07.2011 | 12 Antworten
baby (6monate) schüttelt kopf?
02.05.2011 | 6 Antworten
Baby zuckt mit dem Kopf
06.03.2011 | 1 Antwort
Baby 10 Monate Kopf gestossen
12.02.2011 | 7 Antworten

Fragen durchsuchen