Schmierblutungen nach Einsetzen von Mirena

stau
stau
08.04.2008 | 3 Antworten
Hallo, ich hab mir am 14. März die Hormonspirale Mirena setzen lassen und hab jetzt seit zwei Wochen Blutungen (ekeliger schwarzer Schleim .. ). Kann das sein, dass sich die Schleimhaut "verdünnisiert"? Weiß ja, dass sich die Gebärmutterschleimhaut nicht mehr so aufbaut und deshalb die Menstruation weniger wird bzw. nach einem halben Jahr bei vielen Benutzerinnen ganz ausbleibt. Was meint ihr? (Sonst hab ich keine Beschwerden bzw. hat auch das Einsetzen nicht weh getan und die Spirale sitzt optimal lt. Ultraschall). Vielleicht hat jemand, der die Mirena schon länger hat, Erfahrungen, wie das bei ihr am Anfang war! Danke für eure Antworten!
Mamiweb - das Mütterforum

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Mirena
Hi bei mir wurde sie achtwochen nach der Geburt unseres Sohnes Eingesetzt. Hatte da auch das Problem wie du das die Blutung nicht aufhörte.Und ich habe da zwei FA zur rate gezogen und beide sagten mir das selbe, das es normal sei.Der Körper muß sich erst daran gewöhnen, und es ist ja auch eine umstellung.Hat auch was mit dem Gewicht zutun.Jetzt ist aber alles ok.Und ich bin froh das ich sie habe. Lg.Susanne
Susanne11
Susanne11 | 08.04.2008
2 Antwort
Danke dir!
Genau das hab ich mir auch schon gedacht! Sorgen mach ich mir da eh keine - ist halt lästig. In der Zwischenzeit glaub ich, dass ich die normale Mens bekommen hab und der Ekelschleim ist weg. Nochmals danke für deine schnelle Antwort!
stau
stau | 08.04.2008
1 Antwort
Hallo
Ich hab die zwar nicht, hab aber mal im Gyn-OP gearbeitet, hab also etwas Hintergrundwissen. Also erklären würde ich es mir, dass das sehr altes Blut ist. Also das die Schleimhaut leicht verletzt wurde - ist normal bei solch einem Eingriff - und dass die Blutung jetzt erst abgeht. Je dunkler das Blut desto älter. Aber wenn du dir zu viel Sorgen machst, ruf lieber bei deinem FA an. Lg
Sunnymummy
Sunnymummy | 08.04.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mirena ziehen lassen
11.07.2012 | 11 Antworten
Erfahrungen mit Mirena Spirale?
20.03.2012 | 4 Antworten
An die Mirena Trägerinnen
10.03.2012 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen