Zahnfleisch geschwollen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.03.2011 | 4 Antworten
seit gestern morgen ist mein zahnfleisch vorne geschwollen, seit gestern nachmittag wackeln zwei zähne ein bisschen .. Hatte ich schön öfter mal für ein paar stunden hab mir also nichts weiter dabei gedacht.. Aber jetzt tut es richtig weh ich schaffe es nciht mal mehr ein toast abzubeißen .. und des wird immer schlimmer .. Habt ihr tipps was ich tun kann. weil allein mit kind raus darf ich nimma (hatte ja immerwieder wehen) und ausser im notfall (der geburt) kann keiner von der arbeit weg :-( Was kann ich den tun? Habt ihr vielleicht ein hausmittelchen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
...
Das klingt nach ner Zahnfleischentzündung - davon kann dein Zahnfleisch zurückgehen und schlimmstenfalls Zähne ausfallen. Besorge Listerine oder Meridol Mundspülung - das sollte ich auch zweimal täglich nehmen und spülen.
deeley
deeley | 04.03.2011
3 Antwort
Linderung?!
Hallo, probier es mal mit kühlen. Am besten du nimmst Kühlakkus und stopfst sie in einen Waschhandschuh hinein und dann hältst du es immer vorne hin. Aber um Besserung zu erzielen musst du zum ZA gehen. Gute Besserung und liebe Grüße Birgit
Traeumerin86
Traeumerin86 | 04.03.2011
2 Antwort
@Moire
:ja klar... die ist halt erst ab 9:30uhr da und des ist ja noch recht lang von dahher dachte ich ich frag schonmal hier... da es halt immer schlimmer wird... :-(
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2011
1 Antwort
Hallo,
kannst Du nicht einen Zahnarzt oder sonst einen Arzt anrufen und fragen was Du machen kannst? Das würde ich jedenfalls machen.
Moire
Moire | 04.03.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Penis plötzlich rot und geschwollen
02.06.2012 | 8 Antworten
zahnfleischzyste
23.01.2012 | 5 Antworten
Blase am zahnfleisch was tun?
21.09.2011 | 7 Antworten
Lymphknoten am Hals geschwollen
13.04.2011 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading