Wie steht ihr dazu?

LonelyMiss
LonelyMiss
30.08.2008 | 20 Antworten
Man hört ja so viel darüber bzw da scheiden sich die Geister:

Wenn man Raucher ist und schwanger, sollte man sofort damit aufhören und andere meinen, man sollte zwar reduzieren aber nicht ganz aufhören weil das baby dann starke Entzugserscheinungen hat.

Danke für Eure Meinungen,

LonelyMiss
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
Rauchen (in der SS)
Vielen Dank für deinen Beitrag Hagebutte. Ich bin nicht schwanger, möchte es aber sein! Mich interessiert dieses Thema einfach und wollte Meinungen einholen!!! LG, Martina
LonelyMiss
LonelyMiss | 30.08.2008
19 Antwort
Am besten sofort aufhören
Hallo, da Dir doch Dein Kind jetzt am wichtigsten sein sollte und Du bestimmt möchtest, dass es gesund zur Welt kommt würde ich an Deiner Stelle sofort damit aufhören, Nikotin ist ein Zellgift.Wenn Du regelmäßig rauchst, lassen die Blutgefäße nicht ausreichend Sauerstoff und Nährstoffe für die Versorgung deines Kindes durch. Sie wiegen im Schnitt weniger und sind kleiner. Abgesehen von den Entzugserscheinungen nach der Geburt sowie Spätfolgen wie Asthma usw. und das Risiko einer Früh bzw. Fehlgeburt möchtest Du doch bestimmt nicht eingehen. Viele Grüß und denk mal darüber nach.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2008
18 Antwort
Danke mal für die Antworten!
hey danke SCHMUSEGIRAFFE was zu hören was Ärzte und Bekannte/freunde sagen und sich deckt, ist super!! Und überhaupt danke an Alle, die sich die Mühe machen und schreiben! LG
LonelyMiss
LonelyMiss | 30.08.2008
17 Antwort
ich nochmal.....:)
Du hast verantwortung für ein kleines Baby. Ich finde es nicht richtig wenn Schwangere rauchen, finde ich daneben dieses verhalten
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2008
16 Antwort
entzugserscheinungen sind
zwar im mutterleib auch da, aber nicht nennenswert. selbst wenn du vorher 100 zigaretten geraucht hast. denn die wirklichen entzugserscheinungen sind dierekt nach dem rauch der zigarette.
2xmami
2xmami | 30.08.2008
15 Antwort
Also ich
war froh, dass ich vorher aufgehört habe. Ich war starke Raucherin und habe immer gesagt, dass ich erst aufhöre, wenn ich schwanger bin. Dann hat mein Mann aber ganz ohne Probleme aufgehört und ich habe mir gedacht, das kann ich auch. Mir fiel es aber sehr sehr schwer. Hatte teilweise echt heftige Aggressionen und so. Bin froh, dass mein Kleiner das in meinem Bauch nicht mitbekommen hat. Aber wahrscheinlich wäre es mir leichter gefallen, wenn ich tatsächlich erst aufgehört hätte, als ich schwanger war. Wer weiß das schon.
Katharina27
Katharina27 | 30.08.2008
14 Antwort
Aufhören zu Rauchen
Habe, als ich erfahren habe, dass ich schwanger bin, auch sofort aufgehört zu Rauchen, aber durch die Schwere Zeit, die wir jetzt hatten, wieder angefangen. Momentan möchte ich, weil ich ja wieder schwanger werden möchte, aufhören aber irgendwie klappt es nicht!!
LonelyMiss
LonelyMiss | 30.08.2008
13 Antwort
Also ich
war froh, dass ich vorher aufgehört habe. Ich war starke Raucherin und habe immer gesagt, dass ich erst aufhöre, wenn ich schwanger bin. Dann hat mein Mann aber ganz ohne Probleme aufgehört und ich habe mir gedacht, das kann ich auch. Mir fiel es aber sehr sehr schwer. Hatte teilweise echt heftige Aggressionen und so. Bin froh, dass mein Kleiner das in meinem Bauch nicht mitbekommen hat. Aber wahrscheinlich wäre es mir leichter gefallen, wenn ich tatsächlich erst aufgehört hätte, als ich schwanger war. Wer weiß das schon.
| 30.08.2008
12 Antwort
mein arzt
......... zuerst gesagt rauche ich nicht aber mein Mann und Ich haben nach gefragt gehabt. Das Baby merkt davon nichts, wenn du komplett auf einmal aufhörst zu rauchen am anfang der Schwangerschaft. Das Baby kann zum ende der Schwangerschaft entzugserscheinungen bekommen wenn du komplett auf einmal aufhörst zu rauchen. Das haben wir von 2 Ärztin gehört und von mehreren Freunden. hoffe konnte dir weiter helfen :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2008
11 Antwort
so weiter gehts
Mein imunsystem ist nicht das tollste, war als Teenie nur kank und meine Nieren sind auch total angegriffen.Lieber ein bißchen Entzugserscheinungen..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2008
10 Antwort
Hab auch sofort aufgehört
war auch starke Rauchein, hab dann aber sofort aufgehört.Ich kanns nur jedem nahe legen, damit aufzuhören.Meine Mutter hat bei mir nicht aufgehört und ich leide immer noch darunter.Mein Im
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2008
9 Antwort
Sollte das Kind geplant sein,
dann hört man am Besten auf, bevor man schwanger ist! Aber allerspätestens, wenn man weiß, dass man schwanger ist. Das mit den Entzugserscheinungen ist eine faule Ausrede, weil die hat das Baby eh, spätestens, wenn es geboren ist!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2008
8 Antwort
..
rauche seit nem monat wieder die sucht war größer aber habe lange durchgehalten mein sohn ist jetz 10 monate
liz20
liz20 | 30.08.2008
7 Antwort
sofort!!!
höre sofort auf zu rauchen, ich habe es auch gemacht von heute auf morgen, ist besser für das kind!!!
nadine-j
nadine-j | 30.08.2008
6 Antwort
ja gnenau entziehungsanzeichen???
und nach der stressigen geburt klebste erstmal ein nikotinpflaster auf den arsch damits keine entzgserscheinung hat weil es ja sowieso schon anpassungsschwirigkeiten hat gute idee oder schmeisst doch einfach eine kippe in die flasche
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2008
5 Antwort
Bin auch Raucher
aber ich habe sofort aufgehört, die freude auf mein Baby war größer als die sucht.Aber habe wieder angefangen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 30.08.2008
4 Antwort
...................
Also ich muss erlic zugeben ich habe bei der ersten ss geraucht und Gott sei Dank ist mene Maus Gesund. Bei der zweiten habe ich nicht mehr geraucht und mache es heute zum Glück auch nicht mehr.
conny80
conny80 | 30.08.2008
3 Antwort
hey,
mein frauenarzt hat zu mir gesagt ich soll sofort damit aufhören !! und nicht langsam reduzieren ... lg
FinnLucaMama
FinnLucaMama | 30.08.2008
2 Antwort
Wenn es geht höre am besten gleich auf.
Ist das beste fürs Kind.
Babybauchabguss
Babybauchabguss | 30.08.2008
1 Antwort
hi
also ich habe sofort wo ich gewusst habe das ich schwanger bin das rauchen aufgehört ist mir erstaunlicherweise gar nicht schwer gefallen lg liz
liz20
liz20 | 30.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Wieviel Elterngeld steht mir zu?
10.06.2008 | 9 Antworten
steht im netz)-spermien
04.06.2008 | 1 Antwort

In den Fragen suchen


uploading