Gibt es eigentlich Babysitterdienste?

Nachtschatten
Nachtschatten
02.01.2008 | 12 Antworten
Also wo man anrufen kann und sich nen babysitter bestellen kann.mieten sozusagen ^^
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
babysitter finden
hi nachtschatten, ich hatte ein ähnliches problem, wir sind in eine gegend gezogen wo die leute nichts besseres zu tun haben als fies zu tratschen : mein rat probiers einfach mal aus hinterher bist du dann schlauer!! lg mia
MIAmeinNAME
MIAmeinNAME | 04.03.2008
11 Antwort
Babysitter
Das ist natürlich etwas verzwickt. es ist halt schwierig jemandem sein Kind anzuvertrauen den man kaum kennt. Versuche doch hier bei Mamiweb jemanden aus der Umgebung zu finden wenn ihr euch gut versteht könntest ja nen neuen babysitter gefunden haben ;o)
Morla2479
Morla2479 | 02.01.2008
10 Antwort
ne wir haben keine bekannten hier
haben auch keinen kontakt zu nachbarn, sind meist alte leute die nur fies tratschen können.unsere direkten nachbarn haben zwar einen 3 jährigen sohn aber sie halten sich für was besseres und leider verstehen wir uns nicht.meine mutter lebt 200 km weit weg von hier, kann also auch nicht aufpassen und meinem schwiegervater würde ich kein kind anvertrauen
Nachtschatten
Nachtschatten | 02.01.2008
9 Antwort
mh...
das problem ist nur, ich mag mit meinem mann auch mal wieder rausgehen abends, das letzte mal ist über 2 jahre her. allerdings will ich mein kind in sicheren händen wissen, nur hier gibt es keinen in der nähe bei dem das der fall wäre
Nachtschatten
Nachtschatten | 02.01.2008
8 Antwort
Am besten jemand bekanntes im Umkreis ...
ne tochter von einer Bekannten oder ne Studentin aus Deinem Ort ... Ganz Fremde werden aber durch die Agenturen geprüft ... Kannst ja mal Lexxus anquatschen, die hat mal bei einer sollchen Agentur gearbeitet als Sitter... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.01.2008
7 Antwort
ich würde
mich in der nachbarschaft mal umhören.
oberkassel
oberkassel | 02.01.2008
6 Antwort
hmm da hast du auch recht...
wenn es sowas beim jugendamt gibt dann glaub ich könnte man denen vertrauen.warscheinlich lassen die sich aber bezahlen wie könige dafür
Nachtschatten
Nachtschatten | 02.01.2008
5 Antwort
Jugendamt
Kenne jemand die übers Jugendamt angemeldet ist...und der würde ich meine Kinder niemals anvertrauen. da bist auch nicht unbedingt auf der sicheren Seite
Morla2479
Morla2479 | 02.01.2008
4 Antwort
In manchen
gegenden gibt es solche Internetdienste, aber ob das so ne gute Idee ist. Weißt ja nicht was dir da für leute ins haus holst. Man weiß ja nicht wie die Kriterien sind um sich da anmelden zu können, ob die die leute da auch richtig überprüfen. Verstehst was ich meine?
Morla2479
Morla2479 | 02.01.2008
3 Antwort
wär mir schon lieber...
denn ich würde keinem völlig fremden einfach so mein kind anvertrauen. dann lieber jemandem der sowas beruflich macht
Nachtschatten
Nachtschatten | 02.01.2008
2 Antwort
Googel doch einfach ...
es gibt 100de von Agenturen in ganz deutschland - da wird sicher auch was bei Dir in der Nähe dabei sein...
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.01.2008
1 Antwort
soweit ich weiß
beim Jugendamt wenn du einen geprüften möchtest
palle1479
palle1479 | 02.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

wo komm ich eigentlich her?
12.07.2012 | 10 Antworten
War bei Euch eigentlich
11.07.2012 | 4 Antworten
Eigentlich ist es doch egal wer
21.02.2012 | 5 Antworten
Wie stillt man eigentlich ab?
03.01.2011 | 4 Antworten
Eigentlich keine Frage
02.09.2010 | 52 Antworten

In den Fragen suchen