Baden gehen mit 6 Monate alten baby

angelina08
angelina08
18.08.2010 | 5 Antworten
hi wir wollen dann baden gehen ins hallen bad und da ist heute Warmbadetag (28°).was denkt ihr ist das für selina(6Monate)noch zu kalt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
bei uns hatte das Wasser
beim Babyschwimmen auch 28 °C und meine Motte war damals 3 Monate alt. Babys zittern nicht, wenn sie frieren. Sie werden irgendwie müde, darauf solltest du achten. Vor dem Baden im großen becken gehts du am besten gemeinsam mit deinem Kind vorsichtig duschen und nach dem baden sollte es direkt in eineem kuscheligen handtuch trockengerubbelt werden. Das Rubbeln regt die Durchblutung an und wärmt. Ganz am Ende nochmal mit klarem Wasser abduschen, damit das Chlor nicht ewig auf der Haut bleibt. Viel Spaß euch! Vergiß nicht ausreichend Getränke und Brei einzupacken, baden macht hungrig!
Klaerchen09
Klaerchen09 | 18.08.2010
4 Antwort
...
Hallo. Ich würds einfach versuchen... Nele is ne Wasserratte und ihr machen solche Temperaturen nix aus. Würd dann halt nicht so lang mit ihr im Wasserbleiben. Wir waren das erste mal so mit 3-4 Monaten Schwimmen da warens auch nur 25 °C... Jetzt haben wir zum Glück ein Hallenbad mit 30°C Wasser- und 31°C Luftteperatur gefunden Da bekommt man sie garnicht mehr aus dem Wasser raus.
delila
delila | 18.08.2010
3 Antwort
hallo
ich gaube schon. denn selbst beim babyschwimmen ist das wasser so um die 32- 34 grad. aber probier es aus. viel spaß.
sari01
sari01 | 18.08.2010
2 Antwort
..
würde es einfach mal versuchen meine kids sind da sehr unterschiedlich
pobatz
pobatz | 18.08.2010
1 Antwort
das
wird sie dir dann schon sagen.... :-))
Krümelino
Krümelino | 18.08.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

5 monate altes baby wie oft baden?
24.10.2010 | 8 Antworten
Stöhnen beim 6 Monate alten Baby
27.07.2010 | 2 Antworten
Was essen eure 8 Monate alten Babys?
13.05.2010 | 7 Antworten

In den Fragen suchen


uploading