was nehme ich mit?

rellez
rellez
25.06.2009 | 3 Antworten
ich gehe morgen, das erste mal, zum babyschwimmen. ich habe da jetzt keinen mehr erreicht u muss morgen hier schon um 9uhr los fahren. nun ist die frage : was nehme ich dahin mit? eine schwimm pampers( die ich nicht besitze)
würde mich freuen wenn schon mal jemand vone euch war o andere erfahrungen gemacht habt, die ihr mitteilen könnt. (baden) (help)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
Babyschwimmen ist super !!!!
Du brauchst Handtücher für Dich und dein Baby, evtl. eine Kopfbedeckung wegen der nassen Haare, und eine Schwimmwindel hat bestimmt jemand für Dich Wichtig: Nach dem Schwimmen sind die Babies immer hungrig und durstig. Ich hatte auch Bademäntel für die Kleinen, hab sie aber nie gebraucht. Das Babyschwimmen war für uns ein tolles Erlebnis und hatte sicher Sinn. Meine Kleinen lassen sich jetzt zumindest problemlos die Haare waschen. Mach dir keinen Stress, dann ist dein Kleines auch ruhig, und offen für was neues! Ich wünsche Euch sehr viel Spaß für morgen und vielleicht berichtst du mal über eure Schwimmerfahrungen... Lieben Gruß, Nic
twinnimam
twinnimam | 25.06.2009
2 Antwort
babyschwimmen
schwimmwindel - gab es auch bei uns im kurs handtücher und/oder bademantel für dich & den zwerg wünsche dir viel spaß... hatten am montag auch unsere 1. schwimmstunde... war toll
mami_28
mami_28 | 25.06.2009
1 Antwort
ja, entweder
Schwimwindeln oder ne kleien badehose.... Aber warum hast du keine gekauft, wenn du weißt, dass du morgen dahin musst?? Ansonsen noch was zu trinken fürs Kind, Handtuch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.06.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Pille durchnehmen?
08.02.2008 | 7 Antworten
Abnehmen während der Stillzeit
17.01.2008 | 4 Antworten

In den Fragen suchen


uploading