Brauche euren Rat

kati83
kati83
15.01.2008 | 12 Antworten
Huhu! Also gestern war ich am Duschen und von außen hat die Kleine die ganze Zeit an die Tür geklopft und Mama gerufen (mein Mann war übrigens auch da).Nun war es ihr zu blöd und ist anscheinend weggegangen. Auf einmal macht eine kleine Hand den Duschvorhang auf und sagt "Hallo Mama"..ich musste da echt staunen.Die Kleine (17 Monate) hat tatsächlich die tür aufbekommen.Nun meine Frage: Soll ich denn nun die Haustür abschließen? Wir wohnen im1 OG und ich hab Angst dass sie selbstständig mal rausläuft und die Treppen runterfällt.Wie habt ihr das gemacht?Danke schon mal im Vorraus für eure Tips und Anregungen.
Mamiweb - das Mütterforum

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Nicht nur Türen -- auch Fenster
wir haben nicht nur die Haustür abgeschlossen, sondern auch an den Fenstern Schlösser angebracht.
pattyw
pattyw | 16.01.2008
11 Antwort
Uiiiiiii
Ui das hört sich ja schlimm an....also ab heute wird die Tür zu sein.Möchte der Kleinen sowas nicht zumuten.Und danke noch für eure Tips....ist schön zu wissen dass man hier Hilfe und Antworten auf seine Fragen bekommt.Knutschis an alles Mamis
kati83
kati83 | 15.01.2008
10 Antwort
Unsere Tür ist auch immer
verschlossen, da unser Kater die Türen öffnen kann... Wenn wir nicht zuschließen würden und der Kater die Türe öffnet, könnte die Kleine die Treppen runter fallen... Also schließen wir immer extra mit dem Schlüssel ab. Habe erst gestern gelesen, dass eine fast 2jährige Nachts zu ihrer Mama ins Bett wollte, die Türen verwechselt hat und aus dem Haus gegangen ist. Ein Mann hat sie draußen gefunden, in seine Jacke eingewickelt und zur Polizei oder nach Hause gebracht. Aber lass da mal den falschen Mann kommen oder ein Auto oder was auch immer...
janin_81
janin_81 | 15.01.2008
9 Antwort
türklinke
wir haben die türklinke nach oben. da bekommt selbst meine tochter die tür nicht auf. versuch das mal. ist ganz einfach, einfach diesaen kleinen stift raus, die klinke abnehmen und dann nach oben hin wieder dranmachen...
Supermami86
Supermami86 | 15.01.2008
8 Antwort
türe abschliessen
bei uns ist sie e immer abgesperrt!
piccolina
piccolina | 15.01.2008
7 Antwort
dann muss ich
das wohl machen-mit dem abschließen. Nun sie benutzt auch Hilfsmittel und baut sich Rampen.Aber jetzt hat se die Größe dazu und ich sag euch die war stolz wie Oskar!....Irgendwie war ich ziemlich stolz , aber auf der anderen Seite ziemlich beunruhigt.Aber dass wird sich für die Kleine nun auch ändern...*hihihi* die Tür wird ab sofort abgeschlossen.
kati83
kati83 | 15.01.2008
6 Antwort
klieken-hoch
hmm-das-hatten-meine-genau-so-schnel-wieder-raus-wie-die-tur-normal-aufzumachen
mamatraum
mamatraum | 15.01.2008
5 Antwort
Türe abschließen!
Hallo Ich habe mit meinen Kinder schon in der 8 Etage gewohnt wo wir merkten das der große die Türe aufmacht haben wir ab dem Zeitpunkt immer abgeschlossen und das machen wir jetzt immer noch ob wohl wir im EG wohnen. Aber meine zwei sind dann ganz schnell draußen und da habe ich einfach zu viel angst. An deiner Stelle würde ich abschließen! LG Monja
Moorhuhnmama
Moorhuhnmama | 15.01.2008
4 Antwort
Klinken umdrehen
Unser kleiner ist noch nicht soweit, aber bei meinen Freunden und Verwanten haben alle immer die Türklinken hochkannt angeschraubt. Das ging super und die Kleinen haben es nicht auf bekommen. Lg Jana
Trudchen27
Trudchen27 | 15.01.2008
3 Antwort
.....
ich hab teilweise schon bevor sie die türen aufmachen konnten die haustür abgeschlossen.. denn meine haben damit nicht gewartet bis sie die größe hatte.. sie haben sich dafür immer ein hilfsmittel geholt und sind draufgeklettert.. allerdings musst man aufpassen das der schlüssel dann so steckt das sie ihn nicht rausziehn können..ansonsten geht die sucherei los.. das hatten wir auch schon... meine jüngste schiebt z.b. immer nen hocker vor sich her damit se dahin kommt wo sie hin möchte.. so saß sie auch schon auf dem esstisch... lg tina
Zoey
Zoey | 15.01.2008
2 Antwort
sicher ist sicher
Also ich hab vorne und hinten die Haustür immer verriegelt. Mir ist das zu gefährlich. Meine Kinder sind 5 Jahre, 2, 5 Jahre und 6 Monate lg
3-Mal-Mami
3-Mal-Mami | 15.01.2008
1 Antwort
klar-tür-zu-ich-habe-soger
noche-ein-schibeschloß-an-der-haus-tür-wo-sie-mit-10-erst-dran-kommen
mamatraum
mamatraum | 15.01.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Ich brauche Hilfe
04.04.2008 | 28 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: