Hallo ihr lieben,

kibasuse
kibasuse
31.05.2008 | 18 Antworten
Habe mal eine Frage. Mein Sohn hat einen Halbbruder, Sohn von meinem Partner. Ich würde es schön finden wenn die beiden sich mal kennenlernen könnten, aber die Ex von meinem Partner will das nicht, haben die beiden zum geburstag von meinem sohn eingeladen und davor habe ich ihr auch schon Briefe geschrieben. Sie reagiert und Antwortet nicht darauf. Hat mein Sohn auch ein Recht darauf seinen Halbbruder kennen zu lernen?
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
Ich kann da leider nicht viel tun
aber es so eine total blöde Sitution, da ich auch weiss das sie noch was von meinem Partner will auch total eifersüchtig ist. Sie will ja auch das er dann zu ihr fährt.
kibasuse
kibasuse | 31.05.2008
17 Antwort
wen sie so drauf ist würde ich garnicht lang fackeln und gleich zum anwalt gehn
sie wird dan nur ein netten brief vom anwalt bekommen und wen sie darauf nicht reagiert müssen irgendwan auch fristen eingehalten werden und wen dan immernoch nichts kommt dan tja weiter weis ich nicht
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 31.05.2008
16 Antwort
sorry, aber
weisst du eigendlich, das diese seite dir nicht helfen kann? sag deinem verlobten mal, das er gesetzlich ein anrecht hat, sein kind zu sehen und das er damit sich beim jugendamt mal blicken lassen soll. die werden ihn dann schon sagen, wie die vorgehen werden. Eine mutter hat nicht das recht, dem vater ohne driftigem grund, , das kind zu verweigern.
freakylike
freakylike | 31.05.2008
15 Antwort
......
die stellt auf stur, man kann sie auch nie erreichen. Damals hat sie den Jungen weggerissen als er sich annähern wollte
kibasuse
kibasuse | 31.05.2008
14 Antwort
Anne-Kathrin
da gebe ich dir recht, weil er ist der vater und er hat ein umgangsrecht. wenn sie es immer noch nicht einsieht drohen gerichtliche schritte einzuleiten und wenn sie da immer noch auf stur schaltet einleiten!
mum21
mum21 | 31.05.2008
13 Antwort
---------
wat? er darf ihn nich sehen? moment mal auch er als papa hat rechte und nich nur pflichten das sollte er der dame mal verständlich machen
mausebeen
mausebeen | 31.05.2008
12 Antwort
......
er kann doch das umgangsrecht einklagen... väter haben nicht nur die pflicht zu zahlen ..sie haben auch rechte.. lg tina
Zoey
Zoey | 31.05.2008
11 Antwort
ich würde
NIX hinterm Rücken der Mutter machen. Damit macht man alles noch viel schlimmer.
mum21
mum21 | 31.05.2008
10 Antwort
aber wen sie sagt er darf sen vatter nicht sehn
dagegen kan mann was machen
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 31.05.2008
9 Antwort
Das schlimmste ist,
mein Verlobter darf denn kleinen nicht mal sehen. Die Frau ist total asozial.
kibasuse
kibasuse | 31.05.2008
8 Antwort
ich mein er könnte sich ja mit dem sohn treffen odetr was mit
ihm machen und da nimmt er dan einfach dein sohn auch mit
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 31.05.2008
7 Antwort
Stimmt ............
Was ist mit seinem Umgangsrecht ... ???
Solo-Mami
Solo-Mami | 31.05.2008
6 Antwort
Die stellt total auf sturr,
Ich kann sie auch nicht leiden, aber man kann sich doch zusammenreißen es geht um die Kinder. Ich denke auch das es vielleicht auch leichter für sie ist wenn sie damit aufwachsen.
kibasuse
kibasuse | 31.05.2008
5 Antwort
Hmmmmmmm ........ansich schon .......
Aber keiner weiß die beweggründer der Mutter und die hat nunmal die hand drüber, wenn der Junge noch klein ist Wenn er sich von ihr getrennt hat, können Gefühle mit im Spiel sein, und zwar welche, die er zutiefst verletzt hat ... Und da kann es Jahre dauern, bis man darüber hinweg ist ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 31.05.2008
4 Antwort
-------
sehe es mal so dein freund hat auf jeden fall ein recht seinen sohn zu sehen aber das sollte er dann auch regeln mit der anderen aber verstehen kann i dich auch manche mütter sind einfach zu egoistisch
mausebeen
mausebeen | 31.05.2008
3 Antwort
@ sunny
das selbe habe ich auch gerade gedacht
Anne-Kathrin
Anne-Kathrin | 31.05.2008
2 Antwort
Naja ich denke nicht
da es der Sohn der anderen Frau ist und wenn sie nicht will habt ihr schlechte Karten! Weil am Ende haben die ja "nur" den Vater gemeinsam! Ich hoffe du weißt wie ich das meine?!
mum21
mum21 | 31.05.2008
1 Antwort
Keine Ahnung, aber irgendwann
wird es bestimmt klappen. Die werden ja auch älter und wissen dann selber was sie wollen.
sunnydot79
sunnydot79 | 31.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

mein sohn....
27.07.2012 | 3 Antworten
Mein Sohn 3monate alt
16.07.2012 | 7 Antworten
Hilfe wie überzeuge ich meinen Sohn :-(
05.07.2012 | 10 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: