Heiraten mit Baby

Amelie_2008
Amelie_2008
03.04.2014 | 4 Antworten
Hallo ihr Lieben.
Mein verlobter und ich heiraten im Oktober. Unsere Kleine ist dann
grad 7 Monate alt und ich überlege grad wie wir den tagesablauf
organisieren könnten. Ich hatte erst überlegt die Fotos vormittags
machen zu lassen, um die Gäste nach dem Standesamt nicht so lange
warten zu lassen. Aber dann müsste die kleine ja danach noch essen
und schlafen bevor es zum Standesamt geht. Ich habe auch angst das
ihr das allgemein alles zu stresdig wird. Vielleicht sollten wir die Fotos
lieber an einem anderen Tag machen lassen?
Vielleicht hat ja jemand Tipps?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
Hallo Amelie, Herzlichen Glückwunsch zu eurer Verlobung. Mein Mann und ich haben im Dezember standesamtlich geheiratet. Unsere Kleine kommt im Juni. Ich denke da haben wir erstmal genug um die Ohren. Deswegen werden wir erst im August 2015 kirchlich heiraten mit Taufe. Ich bin mir sicher, dass es nicht ganz ohne stress geht. Aber nimm doch einfach eine Freundin, Patentante, Oma, etc. Mit ins Boot. Die soll sich ein wenig um eure Prinzessin kümmern, damit ihr auch etwas von eurer Hochzeit mitbekommt. Unser Ablauf ist wie folgt geplant: 13 Uhr kirchliche Trauung im Anschluss Taufe Danach mit allen zum Fotoshooting ubd von da aus zur Location. Es ist noch genug Zeit zwischendurch für Mittagsschlaf und essen. Aber ich glaube , dass die beste Planung nichts bringt. Die Planung macht nämlich eure Kleine. Es wird aber mit Sicherheit ein unvergesslich schöner Tag. Wünsche euch alles Liebe und macht euch nicht zu viel Stress.
Sarah0509
Sarah0509 | 03.04.2014
3 Antwort
Wir hatten 2012 kirchlich geheiratet mit taufe Da war der kleine 6 monate alt. Morgens war Termin mit fotograf, der kleine fuhr mit meinem bruder separat. Er hätte nicht mit ins hochzeitsauto gepasst. Er hatte auf der fahrt noch geschlafen. Beim fototermin hatte ihn mein bruder auch gut beschäftigt, dass ihm nicht langweilig wird. Kirche war dann ok, in der Gaststätte hatte er dann bei mir im arm und im buggy geschlafen. Er war total lieb und wir haben bis nachts problemlos feiern können.
Steff201185
Steff201185 | 03.04.2014
2 Antwort
Hallo, zunächst mal ist es ja schwierig abzusehen, was im oktober sein wird, also wann sie schlafen wird und ob sie in fremder Umgebung schlafen kann und ob sie sich überhaupt von einem Babysitter ins Bett bringen lässt. Das solltet ihr - wenn das so gplant ist - vorher auf jeden Fall üben! Am besten auch in dem Reisebettchen, falls das mit vor Ort stehen sollte, schon paar mal drin schlafen lassen, um sie daran zu gewöhnen. Also auch keine neue Bettwäsche an diesem Tag, denn es muss ja wie Zuhause schnuppern ;) Wenn du dann noch stillst, solltest du dir überlegen, wie ihr das mit der Mahlzeit macht bzw gezielt auch mit Fläschchen oder eben bereits mit normale, m Essen trainieren, das sie es ggf auch von anderenb Personen nimmt. Wegen der Fotos... tja, auf jeden Fall sollte der Fotograph ein Kinderlieber Mensch sein und geduldig, denn Babys machen manchmal nicht so mit, gerade unter Termindruck merken die, da stimmt heute was nicht! Die Fotos Vormittags zu machen finde ich gar nicht so verkehrt, dann seid ihr noch nicht verheult und noch nicht durchgeknuddelt und habt noch nicht Omas Lippenstift am Kragen oder noch keine kleinen Kuchenfingerabdrücke im Schleier ;) Dann sieht dein Mann dich zwar schon im Brautkleid, aber hey, wer ist schon abergläubisch! Nimm zum Termin auf jeden Fall noch eine weitere Person mit, die deine Tochter nehmen kann, wenn du und dein Männe das Shooting zu zweit macht. Ich finde es auch besser am Morgen, weil man dann nicht so unter Druck steht. Außerdem ist das Licht besser als mittags!!! ;) Ich persönlich finde es auch doof, wenn man auf das Brautpaar ewig warten muss, und das Shooting dauert halt manchmal länger. Und: Wenn morgens schlechtes Wetter ist, kann man es immer noch am NAchmittag nochmal probieren! Denk auch daran, dass dein Kind wahrscheinlich von allzuviel Kopfschmuck nichts halten wird bzw es gerne mal an Papas Ansteckblume rupfen wird, also Ersatzblume zum Shooting mitnehmen! Habt Spaß!
sommergarten
sommergarten | 03.04.2014
1 Antwort
meine kurze war 10 mon alt als wir geheiratet haben..da schlief sie vormittags auch noch ihre stunde.. Termin beim Standesamt war um 10uhr...gegen 10:30 war die Trauung vorbei..die Fotos die wir danach noch im Standesamt machen ließen, dauerte vielleicht 10min..anschließend Baumstamm zersägen und tauben fliegen lassen und ein großes Gruppenfoto mit allen gästen da wars dann ca. 11uhr..danach sind wir dann zu fuß in den naheliegenden Stadtpark und haben da noch Fotos machen lassen, bevor es dann von da aus mit der kutsche zur Gaststätte nen ort weiter ging...die gäste fuhren während wir noch im Stadtpark waren schon vor..wir brauchten mit kutsche ja sowieso länger und meine mutter fuhr mit püppi dann zu sich nach hause, aß mit ihr Mittagessen und legte sie noch zum Mittagsschlaf hin, bis die beiden dann gegen 14uhr auch zur Gaststätte kamen.. meine mutter war dann mit ihr zwar nich zum Mittagessen in der Gaststätte dabei, aber sie bot sich von sich aus an das so zu machen und hatte damit keine Probleme.. zum Kaffee und zum Abendessen waren beide dabei und aßen dort mit...danach legten wir mausi dann in ein zimmer der Gaststätte in ein reisebettchen und ließen sie schlafen.babyphone hatte meine mutter dabei, um sie zu hören, falls was sein sollte, was aber nich der fall war zwischen 20 und 21uhr legte sie die schlafende maus vorsichtig in die autoschale und fuhr mit ihr dann nach hause..meine mutter verpasste dadurch zwar den rest des abends, aber das war für sie kein Problem..anders wärs auch gar nich gegangen, eben weil sie noch klein war und nich die ganze zeit hätte wach bleiben können am nächsten tag fuhren wir dann alle gemeinsam zur Gaststätte, wo es für alle noch nen brunch gab, bevor die gäste wieder nach hause fuhren
gina87
gina87 | 03.04.2014

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Heiraten
07.08.2012 | 9 Antworten
Heiraten am Freitag der 13?
09.01.2012 | 25 Antworten
kurzfristig heiraten
29.11.2011 | 25 Antworten
Standesamtlich heiraten
05.06.2011 | 14 Antworten
würdet ihr nochmal heiraten?
12.11.2010 | 19 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading