bin so enttäuscht von meinem ältesten sohn

karin
karin
30.12.2007 | 18 Antworten
er wohnt seit 2 monaten mit seiner freundin zusammen, im nachbarort.hat sich nicht einmal zu weihnachten gemeldet, hab versucht ihn anzurufen ohne erfolg.hab ihm dann meine weihnachtsgrüsse per sms geschrieben.gestern hatte mein menne geburtstag(ist sein stiefvater)heute hatte sein kleiner bruder geburtstag.nix kam von ihm.hätte doch wenigstens mal anrufen können.
ich bekomme sein kindergeld, das holt er sich aber jeden monat hier ab .. da ist dann zeit für da ..
find ich echt traurig ..
Mamiweb - das Mütterforum

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
...................
ich hab da so ein problem mit ihr.sie ist sehr besitzergreifend.er sieht ja seine freunde von früher auch noch kaum, das weiss ich weil die mich anrufen und fragen was mit ihm los sei. als die noch hier gewohnt haben hab ich ja so einiges itbekommen.sie putzt ihn total runter und er läuft wie son dackel hinter ihr her.irgendwann wurd es mir dann mal zu bunt und habe ihr dann mal ein paar takte gesagt.das hat ihr dann nicht gepasst und sie wurd dann ausfallend.da hab ich sie dann vor die tür gesetzt.und dann ging das ganze theater los, sie hat dann überall erzählt ich hätte ihr ne hose geklaut wo sie hier gewohnt hat, ich würd mich hier durch die gegend poppen, bei mir gibts nichts zu essen nur toast usw.usw.sie hat diese auch jemand per sms geschickt wo sie aber nicht wusste das diese person mich gut kennt und mir die simsen zeigt. ich hab zu meinem sohn gesagt wenn sie sich bei mir entschuldigt kann er sie wieder mit hier her bringen....... ist denn eine kleine entschuldigung zuviel verlangt?
karin
karin | 30.12.2007
17 Antwort
Bus..........
jaaa da muß ich Dir recht geben. Kannst Du nicht in den sauren Apfel beißen und beide zum Kaffee einladen und das Thema dann mit ihnen besprechen?
Mam35
Mam35 | 30.12.2007
16 Antwort
zumal er jeden tag
mit dem bus hier durch unseren ort durchfährt, da könnte er doch mal einen kleinen besuch abstatten.er könnt ja dann mit dem nächsten bus nach haus fahren oder ich könnt ihm mit dem auto fahren..........
karin
karin | 30.12.2007
15 Antwort
Würd mir aber
uuups hab deine Antwort vorher nicht gelesen. Wußte bei meiner Aw nicht das er arbeitet. Naja würd es ihnen aber trotzdem sagen. UND das Du glücklich bist, wenn es auch dein Sohn ist, und das er ja nicht JEDEN tag bei Euch sein muß oder anrufen, aber wenigstens 1-2 mal die Woche melden, damit ihr wißt das es ihm/ihnen gut geht.
Mam35
Mam35 | 30.12.2007
14 Antwort
enttäuscht
Kann Dich echt verstehen, mein großer will Sylvester mit den Freunden feiern, bin auch etwas enttäuscht, kann ihn aber auch verstehen. Aber ich glaub bei Weihnachten würd ich ausflippen. Aber fast auch Deinen Sohn, ich war 18 als ich zu Hause auszog und meine Oma war damals auch nicht gerade begeistert gewesen, weder von meiner Aktion noch von meinem damaligen. Hab mich auch so gut wie nie gemeldet, aber als ich mich H-Abend nicht meldete sondern erst am 1. W-Tag, ich sag dir da war was los. Würd mir aber den Junior auf jeden fall dazwischen holen, wenn er meint er bräuchte sich nicht zu melden oder darf nicht vorbei kommen nur weil seine Freundin Dich nicht leiden kann dann soll sie ihn auch finanzieren. Das würd ich ihm/ihnen mal klar machen, wenn es Dir auch weh tut, aber vielleicht verstehen sie es dann.
Mam35
Mam35 | 30.12.2007
13 Antwort
Kinder sind manchmal undankbar und bekommen es noch nicht einmal mit ....
... und die Muttis legen es doppelt auf die Waage ... Ich habe einmal den Geburtstag vom Freund meiner Mutter verschwitzt, sie sind seit 8 Jahren zusammen, man - war mir dat peinlich ... hab mich erst gar net getraut anzurufen. Er hat es nicht so ernst genommen, aber meine Mutter war echt beleidigt.... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 30.12.2007
12 Antwort
Mam35
die 2 haben erst ne weile hier bei uns gewohnt, war aber auf die dauer doch zu eng.seine freundin hat sich dann eine wohnung angemietet, er wollte mit........er möchte gern jetzt schon auf eigenen füssen stehen. er solls versuchen, er hat seine arbeit, verdient sein eigenes geld.warum soll er es nicht versuchen auf seine eigenen beinen zu stehen.......
karin
karin | 30.12.2007
11 Antwort
.......
führ noch mal ein ernstes gespräch mit ihm, und sag ihm wie sehr dir das weh tut. das ist nicht nett von ihm.
Rentierlady32
Rentierlady32 | 30.12.2007
10 Antwort
wenn ihr mich alle drückt
bekomm ich ja ganz feuchte augen........ danke ihr lieben.......wir haben auch schön gefeiert ohne meinen grossen........
karin
karin | 30.12.2007
9 Antwort
Sag ihm das so wie Du es uns geschrieben hast ...
...wenn er das Nächste mal kommt um sich die Kohle abzuholen ... Auch wenn seine Freundin nicht mit Dir klarkommen tut , hat das nochlange nichts mit Euch zu tun... Sag ihm, dass Du echt super entäuscht bist ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 30.12.2007
8 Antwort
im januar 17
Is jatzt nich bös gemeint, aber wieso hast Du ihn mit 16 ausziehen lassen.? Antworte nur wenn Du willst.
Mam35
Mam35 | 30.12.2007
7 Antwort
das ist nicht schön
und tut weh.ich drücke dich. und noch alles gute für einen mann und den kleinen. hoffe ihr habt trotzdem schön gefeiert.
phia
phia | 30.12.2007
6 Antwort
och maus
das tut mir so leid für dich.drück disch ma janz feste
josie
josie | 30.12.2007
5 Antwort
FaMel
er wird im januar 17.
karin
karin | 30.12.2007
4 Antwort
das hab ich schon
das problem ist das ich mit seiner freundin nicht gut zurecht komme und die was dagegen hat wenn er nach uns kommt.......... er lässt es sich dann von ihr verbieten .......schade wir hatten immer so ein gutes verhltnis........
karin
karin | 30.12.2007
3 Antwort
Das ist echt nicht schön
von ihm!!! Wie alt ist er denn?
FaMel
FaMel | 30.12.2007
2 Antwort
enttäuscht
Och süße tut mir echt leid für euch drück euch mal ganz doll Na dann trotzdem meine herzlichsten Glückwünsche nachträglich an deinen Mann und Junior
Mam35
Mam35 | 30.12.2007
1 Antwort
das finde
ich ebenfalls traurig. und auch nicht fair! sag ihm doch mal was du davon hälst! oder wie du dich dabei fühlst?
piccolina
piccolina | 30.12.2007

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Bin etwas enttäuscht ;(
07.08.2012 | 9 Antworten
Hilfe wie überzeuge ich meinen Sohn :-(
05.07.2012 | 10 Antworten
Enttäuscht
15.06.2012 | 20 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: