Super Nanny gestern

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
04.12.2008 | 14 Antworten
Hallo,
habt ihr gestern RTL gesehen, die Super Nanny. Meine Güte, hab ich geheult. Wie kann eine Mutter zu sowas im Stande sein, solch gravierende Unterschiede zu machen? Der Junge tut und macht mit seinen 7 Jahren, sucht immerwieder die Nähe zu seiner Mutter und wird getreten und geschlagen. Der Junge wünschte sich manchmal lieber tot zu sein. Da muss erst SuperNanny kommen, um seine Brille zum Optiker zu geben, die seine Mutter kaputt gemacht hat als se ihn mal wieder geschlagen hatte. Er ist kurzsichtig und muss ohne Brille rumlaufen. Die Mutter kümmert sich ein Mist um ihn und sie sagte ja selber, dass er nur geduldet ist und der Satz "Ich kann ihn keine Wärme geben - aber er kommt er ständig an" hat mir die Tränen ins Auge geschossen. Grausam! Naja Supernanny meldete das dem Jugendamt, der Junge sollte erstmal weg. Das sagte ihn seine Mutter und dabei weinte sie mal, was macht der Junge? Hält seiner Mutter die Hand, OBWOHL sie ihn so behandelt hat.
Unvorstellbar wie das Jugendamt manchmal arbeitet und ich mag nicht dran denken, wieviel Kinder es gibt, die so leben müssen und keiner weiss darüber bescheid, keiner kann helfen ..
(traurig02)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
Furchtbar ............
Ich habe zwar die Sendung selbst nicht gesehen, aber danach die Reportage bei Stern-TV, ich hab auch geheult, weil ich mir das einfach nicht vorstellen kann, wie man ein Kind so be- bzw. mißhandeln kann. Wie auch die Nanny sagte, sie möchte nicht wissen, wie es abläuft wenn die Kamera NICHT dabei ist. Ganz besonders weh tut es mir auch, wenn ich sehe, wie solche Kinder die Nähe der Mutter suchen, ihr die Hand halten, sie umarmen usw. obwohl die Mutter so ein Scheusal ist. Immer wird sich darauf rausgeredet, dass die Mutter selber eine schlechte Kindheit hattte blablablabla, das kann ich schon nicht mehr hören. Außerdem war sie ja zu den Mädels nicht so, oder? Es gibt viele, die es auch nicht gut hatten, aber es genau bei ihren eigenen Kindern eben besser machen, weil sie denen das nicht antun möchten. Ich hoffe, dass der Junge in einer liebevollen Pflegefamilie aufwächst, denn ich glaube auch nicht, dass sich die Mutter irgendwann ändert. LG
Tornado
Tornado | 04.12.2008
13 Antwort
....
hab das grad uf rtl-now gesehen.. weil ihr alle berichtet.. ich finde die mutter sollte man vegsperren.. das is tkeine mutter mehr.. alle kinder sollte man ihr weg nehmen.. wie kann ein kind schon sagen das er tod sein will..!!??? das kann nicht sein.. find es echt schrecklich.. und wo er gehen soll , zeigt sie liebe.. die hat ein auf der pfanne.. das kid soll lieber für immer in einer pflegefamilie sein.. da hat er es besser..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2008
12 Antwort
@bommert
ich finde deine aussage jetzt ziehmlich hart...ich denke die mama hat eingesehn das sie einiges verkehrt gemacht hat, aber dennoch finde ich sollte sie eine Chance bekommen...vlt. mit hilfe einer Familienhelferin...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2008
11 Antwort
@susepuse
Mag sein, hab ich aber nicht mitbekommen, und wenn du deinen senf schon bei den anderen Damen losgeworden bist, dann musst du dir das doch nicht immer und immer wieder an tun *denk* Kannst es doch überlesen und gut ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2008
10 Antwort
@Dori9982
Eine Millionen fragen wurden seit der Sendung gestern hier deswegen aufgemacht!
susepuse
susepuse | 04.12.2008
9 Antwort
ich kenne
auch so ein Fall und ihr könnt euch nicht vorstellen wie oft schon schule und großeltern beim JA angerufen haben, da passiert nix, die kriegt ne hilfe die 2x die woche kommt... aber die kinder laufen im winter mit sandalen haben kein frühstück dabei, kriegen leere flaschen mit um sich in der schule wasser reinzufüllen, aber das juckt die nicht, solange keine gefahr für die kinder besteht... aber was ist mit der seele? da müßte die Regierung mal rigoros durchgreifen
ipk73
ipk73 | 04.12.2008
8 Antwort
Habt ihr auch gesehen
das die danach bei Stern TV war und gesagt hat das sie den Kleinen wieder haben will der würde ich alle Kinder weg nehmen ihr glaubt doch nicht das wen der Kleine irgendwan wieder bei ihr ist es besser ist ich glaube nicht daran der soll Lieber in der anderen Familie bleiben ich finde die Frau Krass und das Jugendamt sollte man auch Klatschen dafür das die so spät reagiert haben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2008
7 Antwort
traurig
ich fand es traurieg, die mutter verstehe ich nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2008
6 Antwort
super schlimm
fand ich auch... was ich aber nicht verstehen konnte ist das Katja noch zuschaut wie die den kleinen verprügelt also sendung hin oder her da hätte sie nicht zuschauen dürfen, was meint Ihr
ipk73
ipk73 | 04.12.2008
5 Antwort
ich fand...
das super krass ich habe auch sehr geheult ich habe nicht verstanden wie die Mutter so sein kann. Echt schrecklich. Lg Sandra
leapia
leapia | 04.12.2008
4 Antwort
@susepuse
Nicht schon wieder???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.12.2008
3 Antwort
duck
das gibt gleich wieder was...
PHOENIX05
PHOENIX05 | 04.12.2008
2 Antwort
ich habe...
es auch gesehen. ich habe auch geheult wie ein hund. schrecklich!
ypsilon2009
ypsilon2009 | 04.12.2008
1 Antwort
NEEEEEEEEEEEEIIINNNNNNNNNNNNNN,
nicht schoooooooon wieder!
susepuse
susepuse | 04.12.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

heut war es super toll
02.08.2012 | 5 Antworten
war gestern im KH :(
15.07.2012 | 24 Antworten
Super brief von meiner nachtbarin :(
26.06.2012 | 12 Antworten
uniklinik lief nicht so super
14.06.2012 | 9 Antworten
Antwort von RTL
04.10.2011 | 20 Antworten

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading