Umgangsrecht für Großeltern?

assassas81
assassas81
23.11.2008 | 4 Antworten
Hallo zusammen, aus gegebenem Anlass hab ich folgende frage: Haben großeltern, die seit über einem Jahr keinen Kontakt mehr zum Enkelkind gehabt haben ein Umgangsrecht?

Meine Mutter hat am Freitag meiner Tochter (6) vor der Schule \'aufgelauert\' um sie nach Hause zu fahren, da es etwas nieselte (der Schulweg ist ca 500m weit!) und hat ihr mal wider erzählt, dass ICH schuld daran bin, dass die beiden sich nicht sehen dürfen (stimmt teilweise, SIE ist Alkoholikerin und infolgedessen habe ich mein Kind schon verletzt bei ihr abgeholt, weil sie besoffen im Keller lag und meine Tochter (damals 3) ALLEIN im Haus rumturnte .. ) und sie solle es der Mama nicht erzählen, dass sie sie heimgefahren hat. Wie unverschämt ist das denn bitte? Mein Kind darf mir ausnahmslos ALLES erzählen!

Nun meine Frage: was kann ich dagegen machen? Kann ich ihr den Kontakt \'offiziell\' verbieten? Hat jemand Erfahrungen damit gemacht?
Bitte helft mir, ich weiß grade nicht wirklich, was ich machen kann, ohne mein Kind immer \'verfolgen\' zu müssen!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

4 Antworten (neue Antworten zuerst)

4 Antwort
...
vielen Dank schonmal wie gesagt, sie könnte dass kind ja sehen, wenn sie ihr leben erst wieder in den griff bekommt... aber ohne sitz und womöglich angetrunken und unangeschnallt mit dem kind durch die gegend zu kurben find ich unmöglich!
assassas81
assassas81 | 23.11.2008
3 Antwort
Hallo ....
ich hab gerade mal ein bischen bei google geschaut und eine ganz interesante seite gefunden, die dir vielleicht weiter hilft. http://grosseltern-report.de/posts/655-umgangsrecht-fuer-grosseltern-nur-wenn-es-dem-kindeswohl-dient demnach haben großeltern nur dann ein recht auf den umgang wenn es dem kind nicht schadet. also kannst du ihr den umgang auch untersagen. sie müsste ansonsten das gericht entscheiden lassen, was ich mal denke für sie schlecht aussehen würde wenn du erzählst was passiert ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
2 Antwort
hi
die Großelter haben keinen Umgangsrecht wenn du es nicht willst! Anders ist es mal bei Unterhaltszahlungen ...denn da können sie für ranngezogen werden aber ansonsten wenn du nein sagst heißt es uach nein für die Großeltern
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.11.2008
1 Antwort
Unter diesen Umständen kannst Du es einschränken...
Als Oma hat sie ein Anrecht auf ihren Enkel Geht Dein Kind schon alleine nach Hause mit 6 Jahren ??? Wenn nicht braucht Deine Mutter doch ne Abholgenehmigung - oder? LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 23.11.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading