Startseite » Forum » Familienleben » Allgemeines » Wie kann ich mich gegen meine Schwiegermutter raeschen?

Wie kann ich mich gegen meine Schwiegermutter raeschen?

Debbie26
Also wir sind 4 Jahre zusammen und haben 2 süsse Kinder wir verstehen uns gut nur dass meine Schwiegermutter uns von anfang an Steine in den Weg gelegt hatt. Sie war gegen unsere Hochzeit gegn alle entscheidungen die wir zusammen getroffen haben.Ihr müsst euc vorstellen es ist eine Frau die nur ihre eigene Familie also ihre eltern. und ihre schwester kennt über die Famile von ihrem mann laestert sie immer, sie kennt nur ihre Familie. So hatt sie auch über meine Familie gelestert und wo unser erster sohn zur welt kam war sie sehr eiversüchtig auf meine Mutter es war einfach nicht mehr zu ertragen, da meine eltern in der selben Strasse wohnen und meine Mutter unsere Kinder öfters zu sehen bekommt als meine Schwiegermutter. Sie fing an mein Mann gegen meine Mutter aufzuhaetzen und wollte wissen wie oft meine Mutter zu uns kommt. Sie fragte: " Wie oft kommt deine Schwiegermutter zu euch?"
Mein Mann: Ein od.zwimal in der woche wenn sie eben zeit hatt.
Meine Schwiegermutter: "Es ist noch zuviel wenn sie einmal die woche kommt"!
Das müsst ir euch mal vorstellen was das für eine Person ist. so geht das 5 Jahre lang .
Unser erster sohn hatt 3 jahre und geht ab september jeden morgen 3 stunden in den Kindergarten da er unter Gleichaltrigen Kinder ist. das ist aber in den augen meiner schwiegermutter nicht gut sie findet das nicht gut. Und werft mir vor ich würde den kleinen ja nur in den Kindergarten bringen um morgens meine ruhe zu haben.
von Debbie26 am 12.12.2007 20:00h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
Debbie26
Schwigermutter
Jetzt haben wir keinen kontakt mehr wir verstehen uns aber gut mit seiner halbschwester die Tocter von seinem vater die auch unsere kleine tocter taufen wird. Das geht seiner Mutter von anfang an nicht sie hatt sehr viel über sie gelaestert. Gestern war seine Halbschwester bei uns auf besuch und heute rief meine Schwiegermutter auf den haendy von meinem mann und sagte, wenn wir keinen kontakt mit ihr haben dann soll wir sie nicht schlecht bei anderen leute machen. die ist verrückt.
von Debbie26 am 12.12.2007 20:51h

12
sheki
schwiegermutter
hallo.also ich hab das gleiche problem aber noch viel viel schlimmer ich hab ja ein 6wochen alten sohn und meine schwiegermutter tut so als ob ich dumm wäre und nix weiß.und das kommt dauernd zum streit zwischen meinem mann und mir.leider!!!!!
von sheki am 12.12.2007 20:42h

11
Moorhuhnmama
Schwiegereltern
Hallo Ich kann dich sehr gut verstehen. Ich habe die gleiche Probleme mit meinen Schwiegereltern. Es ist bei meinen Schiegereltern so das die unsere Kids jedes mal wenn wir bei den waren bzw. mein Mann bei den waren voll zu stopfen mit Süßigkeiten wo ich total dagegen bin. Es ist bei uns soweit gekommen das ich bei meinen Schwiegereltern nicht mehr hin kommen darf da ich nicht so tue wie die es wollen. In den ihren Augen bin ich die Böse. LG Monja
von Moorhuhnmama am 12.12.2007 20:36h

10
Debbie26
Kontakt abgebrochen
Wir haben ihr so oft gesagt sie soll aufhören aber ohne erfolg. Sie hatt mir geantwortet ich aendere mich nicht mit 59 Jahren also habe ich ihr geantwortet dann hatt weiteren Kontakt keinen sinn mehr. Also haben wir den Kontakt zu ihr abgebrochen.Jetzt erpressen meine Schwiegereltern mein mann dass er kein geld bekommen wird. dass ist richtige erpressung.
von Debbie26 am 12.12.2007 20:21h

9
engel_jenny
hallo,
das stelle ich mir schrecklich vor, aber letzendlich muss dein mann mit ihr reden. was sagt er denn dazu?
von engel_jenny am 12.12.2007 20:20h

8
BabyAngel
also ich muss sagen
obwohl ich in eurer lage nicht bin kann ich euch verstehen, wenn deine schwiegermutter so weiter macht und sie es vorallem in deinen 4 wänden macht weißt du was du am besten zu ihr sagtst: Das sie euch Akzeptieren muss und wenn nicht und sie meint weiter mit den eifersüchteleien machen muss sagst du das sie erst wieder kommen brauch wenn sie dich und deine familie akreptiert! Ich hab zur zeit so ein ahnliches problem es betrifft nicht mich sondern meinen Verlobten meine Familie macht es mit ihm ich hab mich erstmal von meiner Familie distanziert denn entweder akzeptieren sie ihn oder wie werden uns nicht sehen! So sehe ich das! Mach das was du für richtig hälst und lass dir nichts von deiner Schwiegermutter einreden! Lg
von BabyAngel am 12.12.2007 20:16h

7
Debbie26
Schwiegermutter
Mein Mann haellt total meine Seite er aergert sich, der arme er tut mir leid so eine mutter zu haben. Er hatt sie schon oft gewarnt aber sie verdreht einem die wörter im Mund.
von Debbie26 am 12.12.2007 20:14h

6
Supermami86
schrecklich
so war das bei der mutter meines ex auch. genau diese situation. sie hat es aber geschafft, uns auseinander zu bringen. sie wollte noch nicht so früh oma werden und naja, dann hat mein ex sich halt getrennt, bzw gesagt, entweder du treibst das kind ab, oder ich gehe. hab natürlich die richtige entscheidung getroffen ;-) jetzt ist es gott sei dank gut. so eine schwiegermutter macht einem das leben so unsinnig schwer. ich würde auch sagen, dass ihr ihr ein ultimatum stellt. anders geht es sicher nicht. so jemanden muss man klare worte sagen, soonst bleiben die so. wegen dem kindergarten, die meisten kinder kommen doch mit 3 oder noch früher in den kindergarten. es ist sogar wichtig für die soziale entwicklung. nachher wird aus deinem sohn noch sowas, wie deine schwiegermutter ist...
von Supermami86 am 12.12.2007 20:13h

5
Debbie26
Schwieger mutter
Ja ich habe mit ihr geredet, sie verneint alles und stellt mein Mann als Lügner da. Sie hatt immer behauptet das stimmt nicht.Als mein mann sie vor mir konfrontierte sagte sie dass war doch nicht so gemeint.
von Debbie26 am 12.12.2007 20:10h

4
Tine118
Deine Schwiegermutter kann einem nur leid tun
....weil sie so viel Gift versprüht. Ich glaube du kannst gegen solche unzufriedenen, ewig meckernden Menschen nichts ausrichten. In der Medizin nennt man diese Leute "Therapierefraktär" oder "frei von Lernvorgängen". Ich hatte mal so einen Spießer-Schwiegervater, nur er und sein heiliger Sohn. Das beste was man tun kann ist diese Leute zu IGNORIEREN, wenn der Mann da mitzieht. Ist er auf Deiner Seite oder glaubt er seiner Mutter alles und stimmt ihr zu? Das Dein Sohn zum Kindergarten geht ist das allerbeste, was er machen kann. Da lernt er jedenfalls sozialen Umgang mit Gleichaltrigen. Lass Dich nicht unterkriegen von der alten Giftspritze. Und wenn Deine Mama zu Euch kommen will, so soll sie das auch weiterhin machen. Immer stark bleiben und zeig ihr die Zähne. Was hat meine Mutter immer gesagt: Lächeln ist die beste Form dem Feind die Zähne zu zeigen. Die Parole lautet, nicht kleinkriegen lassen.
von Tine118 am 12.12.2007 20:07h

3
cybell
schwiegermütter
hallo, schwer zu raten, aber das müsste eigentlich dein lieber mann regeln! sonst ist man eh nur die dumme! ihr seid doch bestimmt nicht abhängig von ihr oder? dann einfach die kalte schulter zeigen wenn dein mann da mitspielt! lg
von cybell am 12.12.2007 20:07h

2
mamatraum
ha meine ist so änlich
ich hab edas glüch das meine kinder gerne wasser trinken freu es ist ja gesund und sie essen viel obst aber ihr gefählt das garnicht in wasser ist ja nix drin besser währe ja saft das finde ich garnicht zucker kann ich ihnen auch anders geben erst hat mein mann zu ihr gehalten klar ist sein mama hat ihn gross gemacht aber mitlerweille ist er auf meiner seite
von mamatraum am 12.12.2007 20:05h

1
nancygeheeb
...............
stelle sie vor die wahl entweder sie akzeptiert euch und eure familie oder sie muß wohl ohne euch leben. denn kaputt machen lassen würde ich mich nicht. hast du denn mal richtig mit ihr geredet??? lg nancy
von nancygeheeb am 12.12.2007 20:03h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter