Sorgerecht

sonnenblume24
sonnenblume24
26.09.2008 | 10 Antworten
Hallo Mädels mal eine Frage wie läuft das denn bekomme in zwei wochen meine Maus bin aber nicht mit dem Vater verheiratet wir leben nur zusammen wie ist das mit dem sorgerecht bekommt er das automatisch also das halbe oder wie läuft das kenne mich da nicht aus.
danke für eure hilfe
Mamiweb - das Mütterforum

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

10 Antwort
Vorsicht beim gemeinsamen Sorgerecht
Habt ihr erstmal das gemeinsame unterschrieben, dann gibt es kein Zurück. Also überleg dir gut, was du tust. Ich hab mich damals belatschern lassen und bereue es zutieft. Bei meinem Bruder und seiner jetzigen Frau gibt allerdings null Probleme. Aber wer sich wirklich kümmert, braucht kein Sorgerecht. Die Lektion hab ich allerdings zu spät begriffen.
chihuahua
chihuahua | 28.09.2008
9 Antwort
hey
das sorgerecht kannst du ihm geben aber nur wen du willst, aber wen ihr verheiratet seit habt ihr beide es automatisch das beidige sorgerecht, so ist es bei mir.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.09.2008
8 Antwort
Hey
Also wenn ihr euch liebt u.er auch für den kleinen Wurm, da sein möchte, und er auch die Vaterschafft beim Jugendamt anerkennt, hat er genauso das Sorgerecht wie du.Nichts halbes u.nichts ganzes, gibt es nicht.Ihr habt dann beide die gleichen Rechte an eurer kleinen.Es sei denn, er will sie nicht oder sich nicht darum kümmern, dann kannst du das alleiniege Sorgerecht unter angaben von Gründen beantrgen.Unterhaltsflichtig wäre er dann trozdem, sofern es sein leibliches Kind ist.Euch mal alles gute.Und eine schöne Babyzeit mit der kleinen.Liebe Grüße .
Lovemammi
Lovemammi | 26.09.2008
7 Antwort
ja ihr müsst da was unterschreiben
ausweis und geburtsurkunge glaub ich müsst ihr da mitnehmen.
Mischa87
Mischa87 | 26.09.2008
6 Antwort
Sorgerecht
Nein er bekommt das Sorgerecht nicht automatisch, wenn ihr nicht verheiratet seit muss er beim Jugendamt das Sorgerecht beantragen. Bei der Vaterschaftsanerkennung erhät er automatisch das Umgangsrecht aber auch die Unterhaltspflicht.
suco123
suco123 | 26.09.2008
5 Antwort
hallo
du bekommst da alleinige sorgerecht, kannste aber gemeinsames sorgerecht beim jugendamt machen wenn du das willst. und die vaterschaftsanerkennung könnt ihr auch beim jugendamt oder standesamt machen lg
Alans_mama
Alans_mama | 26.09.2008
4 Antwort
hier ist es so also in raum groß gerau bei frankfurt
das du wenn ihr nicht verheiratet seit du das entscheiden kannst ob er auch das sorge recht haben darf oder nicht wenn ihr später mal heiraten wollt hat er das dann automatisch also das sorge recht aber jetzt kannst du noch entscheiden ob du ihm das halbe gibst oder das ganze für dich behälst
SandyG
SandyG | 26.09.2008
3 Antwort
....
wenn ihr nich vereiratet seid hast du automatisch das volle sorgerecht du kannst es ihm zum teil übertragen wenn du da einwilligst
mamaspatz
mamaspatz | 26.09.2008
2 Antwort
----
Hi! Soviel wie ich weiss musst du deinem Freund das halbe Sorgerecht überschreiben, ansonsten hast du das alleinige Sorgerecht.
Danni2606
Danni2606 | 26.09.2008
1 Antwort
nein du musst es ihm erteilen
so war es auf jeden Fall bei uns... du musst das aber nicht direkt entscheiden, lass ihn sich erstmal bewähren... am anfang nach der geburt ist man sooooooooooooo blauäugig!!!
ich85
ich85 | 26.09.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Sorgerecht
13.08.2008 | 12 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: