wie schläft baby länger?

babyblues
babyblues
17.08.2008 | 11 Antworten
mein 6 monate alter sohn schläft abends spätestens um neun, um ein uhr nachts will er noch mal die flasche, um fünf wacht er dann wieder auf um nochmals zu trinken. dann ist er vielleicht noch höchstens eine stunde ruhig und ist dann um halb sechs oder sechs uhr morgens hellwach und gurgelt so laut vor sich hin, dass weder mein mann noch ich weiterschlafen können. wenn wir dann aufstehen und gefrühstückt haben, ist er dann wieder müde und schläft wieder ein. doch für meinen mann und mich ist es dann nun vorbei mit dem schlaf. das ist für uns sehr schwierig, da wir zwei nachts sehr spät ins bett gehen.bei unserer tochter hatten wir dieses problem nie, sie hat immer bis frühestens neun uhr morgens geschlafen. kann man das irgendwie beeinflussen? oder legt sich das mit der zeit von alleine? oder muss ich befürchten von nun an immer so früh aufstehen zu müssen? danke für eure antworten.
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
danke für die vielen antworten
also zu euren fragen: er bekommt abends vor dem schlafen, wenn er nicht zu müde ist brei, ansonsten entweder eine trinkmahlzeit oder alete 2. tee oder wasser helfen manchmal, manchmal aber auch nicht. er schläft wirklich sehr sehr unruhig, manchmal glaub ich, das liegt nicht mal so am hunger oder durst, sondern er hat nach ein zwei stunden schlaf einfach die schnauze voll und will beschäftigt werden bis er wieder müde wird. oder ich weiß auch nicht. vielleicht ist das einfach seine art. mittlerweile gehe ich aber früher ins bett und bin nicht mehr ganz so kaputt. nervig ist es aber trotzdem alle zwei stunden aufstehen zu müssen und um sechs entgültig aus dem bett zu steigen. trotzdem danke. wie mach ich denn seine milch noch dicker?kann mir jemand das mit den schmelzflocken erklären bitte?
babyblues
babyblues | 20.08.2008
10 Antwort
.
natürlich sollte man das kind nachts füttern.es hat doch hunger. vielleicht wird dein baby nicht satt von seiner milch??
karimaa
karimaa | 18.08.2008
9 Antwort
...
hat er vielleicht einfach nur durst ? !!!!! unserer shcläft eigentlich richtig gut und er is so shcon sehr pflegeleicht. allerdings fing er vor ienigen wochen an das er nachts wach wurde und ich sicher 4-5 mal aufstehen mußte um ihn sein nuckl zugeben. erst dacht eich er würde vielleicht wach werden weil er nun im kinderbett im schlafzimmer liegt anstatt neben mir in der wiege. aber er hatte ja nach dem wechsel auch ne woche shocn ruhig gelegen, vielleicht auch weil das zahnfleisch ienwenig drückte da er wieder die weißen bläschen bekam die kinder bekommen könnte vieles gewesen sein oder ?!! gg*
Mama-Hase
Mama-Hase | 17.08.2008
8 Antwort
In dem Alter muss man nachts nicht mehr füttern
Unser ist auch 6 Monate und wir haben das gleiche Problem. Hab jetzt aufgehört bei jedem Wachwerden und Schreien zu stillen. Wenn es mir zu zeitig ist dann bleibt er im Bett und wir streicheln ihn alle paar Minuten bis er wieder einschläft. Mittlerweile schläft er immer schneller wieder ein und manchmal meckert er auch nur vor sich hin, dann müssen wir gar nicht hingehen. Kannst ja mal das Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen" lesen, da gibt es ne gute Anleitung für sowas. Ruhige Nächte wünsch ich.
mandymouse
mandymouse | 17.08.2008
7 Antwort
.......
Hallo, das Kind bestimmt den Rythmus ganz alleine, glaub nicht das ihr das irgendwie beeinflußen könnt. Schreibe da aus Erfahrung, meine beiden Kids kamen aller 2 Stunden, mein Sohn hat das erste Mal mit 17 Monaten dzrch geschlafen und bei der kleinen war eh alles anders, da sie 13 Wochen zu zeitig kam und das 1.Jahr an einem Überwachungsgerät hing, was öfters Alarm geschlagen hat, wegen der Atmung. Also weng Geduld müßt ihr wohl noch haben. Es kann natürlich auch passieren, das wenn Euer Kind in den Kiga kommt sich an die Zeit wo es dann die Woche über aufstehen muß gewöhnt und dann so auch die Wochenenden so wach ist. Bei mir ist jedes Wochenende die Nacht spätestens um 6.00Uhr zu Ende, die kleien hält allerdings auch nach wie vor net wirklich viel vom schlafen, aber da ist auch zum Glück jedes Kind anders- LG XaNi
XaNi
XaNi | 17.08.2008
6 Antwort
Fängt er an
zu weinen wenn du ihn einfach liegen lässt? Meine Kleine hab ich einfach liegen lassen. Sie ist mit ein wenig weinen eingeschlafen und jetzt schläft sie bis 8. Wenn sie stark geweint hat, hab ich versucht sie zu beruhigen, aber sie im Bett liegen gelassen.
MamaHanna
MamaHanna | 17.08.2008
5 Antwort
letzendlich
bestimmt der kleine den rhytmus wie er schläft... aber es gibt kinder die schlafen in dem alter noch nicht so viel nachts... beeinflussen kannst dus vllt indem du ihm frühs nur wasser oder was hochverdüntes gibst... das allerbeste was du machen kannst selber früher ins bett gehen-letzendlich entscheidet das kind kind den rhytmus jedes kind ist nun mal unterschiedlich viel glück und starke nerven
mamaspatz
mamaspatz | 17.08.2008
4 Antwort
nahrung
war bei mir auch so hab dann abends gegen 10 noch eine flasche gegeben egal wann sie vorher eine mahlzeit hatte und dann hat sie auch so bis 5 oder 6 morgens geschlafen
danamaus
danamaus | 17.08.2008
3 Antwort
hallo
also ich würde abends bevor du dein baby ins bett machast mit ihm noch mal um den block laufen das er noch mal frische luft hat und nachts würde ich ihn schreien lassen er sollte eigendlich mal so langsam dursch schlafen vielleicht reicht im den schoppen nicht brobier es doch mal mit schmelz flocken und misch da ein gläschen darunter des settigt mehr und falls er doch auf wacht dann mal schreien lassen aber mit morgens weiß ich nicht ob er da länger schlaft aber zu mindest nachts hast deine ruhe wenn nicht dann frag doch mal dein arzt. viel glück noch. lg
ladynicole20
ladynicole20 | 17.08.2008
2 Antwort
milch
was bekommt er für milch?
dorchen83
dorchen83 | 17.08.2008
1 Antwort
Jedes Kind
hat seinen eigenen Rhytmus und jedes Kind brauch verschieden lang bis es durchschläft. Meine Zwillinge haben fast 9 Monate gebraucht..warte ab das passiert von ganz allein und dann ganz plötzlich. LG
Carina82
Carina82 | 17.08.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

langer auslandaufenhalt oder auswandern
30.07.2012 | 23 Antworten
Baby 9 Monate schläft immer schlechter
19.07.2012 | 4 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Familienleben

Unterkategorien: