kindergartenplatz, obwohl ich arbeitslos bin?

franzi1406
franzi1406
14.02.2008 | 11 Antworten
Hallo, ich bin seit 5 Wochen Mutter und seit 2jahren arbeitslos .. ich habe in der schwangerschaft bei meiner Gemeinde nach einem Kindergartenplatz gefragt bzw beantragt, dort sagt man mir "das ich arbeitslos bin stehe mir kein KiTa platz zu" .. man könne mir aber auch nicht garantieren das ich wenn ich arbeit bekomme einen freien platz bekäme da die warte zeiten lang sind und der stichtag ja august wär, und mein elternjahr endet ja schon im januar, da sind die gruppen bereits voll. Was nun wenn ein Betrieb mit zusagt, und fragt ab wann ich beginnen kann? Ohne kita kann ich doch nicht arbeiten und tagesmutter steht mir laut jugendamt auch nicht zu! Wie mache ich das jetzt am besten, bis auf den letzten drücker warten, bis ich den vertrag in der hand habe?
Mamiweb - das Mütterforum

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Kita platz für alle!
Ich habe mich bei uns erkundigt, da ich fast dasselbe problem hatte. Sobald du keinerlei Elterngeld, bzw. Landeserziehungsgeld bekommst, wird das Geld für die Kita vom Jugendamt bezahlt. somit brauchst du eine Kita die dir auch schrifftlich zusagt und gehst mit diesem schreiben zum Jugendamt. Die rechnen dann aus, wieviel sie tragen und wieviel du vielleicht noch zuzahlen musst.
sara2587
sara2587 | 21.04.2010
10 Antwort
Hallo
Ich denke das jeden ein Kindergartenplatz zu steht, weil was ist wenn das Arbeitsamt dich in eine Maßnahme schickt? Denke da kannst du dein Kind nicht mitnehmen. Ich habe meinen Kindergartenplatz reserviert wo ich gerade mal im 5. Monat war und er geht erst so mit eineinhalb jahren in den Kindergarten.
kleinemil
kleinemil | 14.02.2008
9 Antwort
..............
meine war von 8 bis 2 im kiga..hätte auch länger gehn könn..und habs bezahlt bekomm..
janine80
janine80 | 14.02.2008
8 Antwort
..............
jedem steht der platz zu ab 3 jahre! die wollten das damals abschaffen, das arbeitslose kein bekomm! haben sie aber nicht geschafft, das wärs ja auch noch..die kinder könn ja nix für
janine80
janine80 | 14.02.2008
7 Antwort
ups was vergessen
natürlich dann nur 5stunden wenn man arbeitslos ist
pink-lilie
pink-lilie | 14.02.2008
6 Antwort
KiTa-Platz..
Soweit ich weiß, steht Dir ein Tagesmutterplatz, welche vom Jugendamt gefördert wird zu, wenn Du mindestens 20Stunden in der Woche arbeitest...
eXperienCe82
eXperienCe82 | 14.02.2008
5 Antwort
hab gerade mal gegoogelt
jedem kind ab 3jahren steht ein kitaplatz zu jedenfalls ahb ich da was von brandenburg und hamburg gelesen, denke dann wirds in den anderen bundesländern wohl auch so sein, hoffe es zumindestens wäre sonst ja echt gemein
pink-lilie
pink-lilie | 14.02.2008
4 Antwort
Ich glaube
dass dies von Gemeinde zu Gemeinde unterschiedlich ist. Bei uns in der Kita sind jede Menge Kinder von arbeitslosen Eltern. Allerdings dürfen die Kinder dann auch nur halbtags gebracht werden.
claju76
claju76 | 14.02.2008
3 Antwort
Juten morgen!!
Klar obwohl du arbeitslos bist steht die ein Kindergartenplatz zu!! Wer erzählt den son quatsch!!! und eine Tagesmutter steht dir auch zu wenn du eine brauchst das bezahlt das jugendamt wenn du geringverdiener bist!! Mensch wo wohnst du denn das man die son quatsch erzählt hatte das problem allerdings auch deswegen weis ich das!!!Lass die net veräpeln!!!
Mama-Julchen
Mama-Julchen | 14.02.2008
2 Antwort
???????
Also ich kenne mehrere arbeitslose Mütter die einen Kitaplatz haben. Die Freundin von meinem Bruder kann ihren 2jährigen Sohn sogar jetzt schon in den Kindergarten bringen. Und das kann sie gerade damit sie wieder arbeiten kann.
virma
virma | 14.02.2008
1 Antwort
Kitaplatz
So lange Du arbeitslos bis, steht Dir wirklich kein Platz zu, erst das letzte Jahr - das Pflichtjahr .... Allerdings, wenn Du Dich arbeitssuchend meldest, dann sieht die Sache schon wieder anders aus ... LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 14.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kein Kindergartenplatz
15.08.2012 | 4 Antworten
Tagesmutter statt Kindergarten?
15.07.2012 | 13 Antworten
Kindergartenplatz nur 35 Stunden
16.04.2012 | 9 Antworten
Kindergartenplatz gekündigt
12.12.2011 | 23 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: