Startseite » Forum » Erziehung » Kids » Kann mir jemand bei der Frage helfen soll ich mein Kind mit 5 Jahren in die Schule ge .

Kann mir jemand bei der Frage helfen soll ich mein Kind mit 5 Jahren in die Schule geben

jessica24
Ich habe eine Tochter die im Dezember 5 Jahre wird und sie will unbedingt in die Schule. Die Kindergärtnerin sagt das es meine Entscheidung ist aber ich bin Zwiegespalten. Helft mir.
von jessica24 am 20.09.2007 21:27h
Mamiweb - das Babyforum

22 Antworten


19
Zoey
......
ich kann mir vorstellen das sie wahrscheinlich in der grundschule keinerlei schwierigkeiten hat ..nur was ist nach der 4ten klasse.. da sind selbst die 10jährigen überfordert zu entscheiden auf welche schule sie möchten.. und deine kleine wäre da grad mal neun und würde in der fünften klasse erstmal 10 werden wo andere vielleicht schon 11 werden.. das würd ich gut überdenken.. denn genau da gabs die probleme bei meiner tochter und sie hat im august geburtstag... lg tina
von Zoey am 20.09.2007 22:26h

18
shekinah
Kind mit 5 Jahren in die Schule
schwierig, würde nichts überstürzen. kommt drauf an wie weit das kind ist. die müssen ja heutzutagen schon so einiges können wenn sie in die schule müssen. ne andere frage das schuljahr hat doch schon begonnen oder nicht? naja mein tochter sagt seit sie 3 jahre ist sie geht mal nicht in die schule. hoffe das ändert sich noch
von shekinah am 20.09.2007 22:12h

17
Zoey
......
also das sie schon ein paar wörter schreiben kann und mit rechnen anfängt ist ganz normal.. das macht meine 4 1/2 jährige auch.. ich würde den grund suchen warum sie nicht mehr in den kindergarten möchte.. kam den ihre freundin in die schule ??... so war es nach den sommerferieni bei meiner kleinen..sie wollte nicht mehr in den kindergarten weil ihre freundin nicht mehr da ist.. ich würde der kleinen auf den zahn fühlen ..vielleicht liegts auch an den erziehrinnen.. gibt ja viele möglichkeiten.. meine geht nun wieder wir haben mit ihr geredet und klar gemacht das sie einfach viel jünger ist und sie sich dafür mittags mit ihrer freundin treffen darf..aber morgens muss sie in den kindergarten.. lg tina
von Zoey am 20.09.2007 22:00h

16
jessica24
Einschulung
Sie kann halt schon viele Sachen wie z.B. Wörter schreiben rechnen ein paar Aufgaben. Die Kindergärtnerin sagt das ich sie anmelden soll dannn werden wir sehen was die in der Schule sagen. Das Problem it bei meiner Tochter nur das sie wibbelig ist aber das wird sie auch in einem Jahr noch sein. Mein Problem liegt nur darin das sie seit Februar nicht mehr in den Kindergarten will, da ihr dort langweilig ist.
von jessica24 am 20.09.2007 21:54h

15
Gelöschter Benutzer
das geht
habe einen sohn der wird im oktober fünf werde ihn aber nicht einschulen habe mit den betreuern im kindergarten gesprochen die haben es mir nicht empfohlen aber das ist ja von kind zu kind unterschiedlich. frag mal im kindergarten was die so dazu meinen !!!
von Gelöschter Benutzer am 20.09.2007 21:48h

14
joanmichelle
schule
hallo ich würde es nicht tun kinder sollen so lang wie es geht kind sein die sind noch lang genug in der schule. gruß diana
von joanmichelle am 20.09.2007 21:45h

13
Taylor7
soll die zeit noch genießen
ich denke auch das es reicht mit 6 soll sie doch die zeit vor der schule noch genießen!!!!
von Taylor7 am 20.09.2007 21:38h

12
Taylor7
@ tinchris
ich denke das konnten wir uns schon denken das du schule meinst :-) aber die zeiten ändern sich
von Taylor7 am 20.09.2007 21:37h

11
jessi210
ja aber
also ich finde kinder sind lang genug in der schule es reicht auch sie mit 6 einzuschulen
von jessi210 am 20.09.2007 21:37h

10
Zoey
......
im kindergarten nehmen se nun schon kinder mit 2jahren teilweise an... das die kinder 6 sein müssen ..war einmal.. es gibt sogenannte kann-kinder die in einem bestimmten zeitraum dann eben 6 werden und schon.. .wenn sie schulreif sind eingeschult werden können.. aber warum möchte sie unbedingt in die schule ??.. liegt es nur daran das ihre freundin eingeschult wird ??.. meine tochter konnte z.b. im kindergarten den anderen kindern schon vorlesen ..deswegen hatten wir sie einschulen lassen... lg tina
von Zoey am 20.09.2007 21:37h

9
tinchris
was schreib ich fürn Quatsch
ich meine in die schule nicht kindergarten.
von tinchris am 20.09.2007 21:36h

8
Taylor7
sie muss nicht 6 sein ich kenne auch welche die mit 5 eingeschult wurden
..........
von Taylor7 am 20.09.2007 21:35h

7
tinchris
mit sechs
meine ich das sie sechs sein müssen um in die schule zukommen und das sie das jahr noch 7 werden müssen, so war das bei mir glaube ich. Ich weiß das auch nicht genau. Aber können denn kinder schon mit 5 in den Kindergarten?
von tinchris am 20.09.2007 21:34h

6
jessica24
Einschulung
Sie wird dieses Jahr im Dezember 5 Jahre alt das geht
von jessica24 am 20.09.2007 21:34h

5
jessi210
hmmm...
sie muss 6 sein um in die schule gehen zu können das heißt erst näxtest jahr nach dem sommerferien mfg jessi
von jessi210 am 20.09.2007 21:33h

4
scarlet_rose
mehr zum kind?
erstmal sollte das kind auf schulfähigkeit getestet werden. hier weiß keiner inwieweit sich die schulfähigeit und der wunsch deiner tochter äußert, also kann dir auch niemand wirklich bei der entscheidung helfen. viele kinder haben mit 4-5 schon den wunsch in die schule zu gehen, das ist also nichts außergewöhnliches. am besten du berätst dich mit dem schuldirektor, dem kinderarzt oder sogar einem psychologen. denn nur so könnt ihr die ideale lösung für euch finden! hier kann dir niemand wirklich qualifizierte hilfen zur entscheidung geben! das muss ein spezialist machen, der mit dir und deiner tochter gesprochen hat
von scarlet_rose am 20.09.2007 21:33h

3
Zoey
.....
das ist wirklich keine leichte entscheidung ...ich gehe mal davon aus das sie die jüngste dann ist.. wie sieht es mit dem sozialverhalten aus.. kann sie auch längere zeit ruhig sitzen ??? meine 13jährige tochter war ein kannkind und kam ein jahr früher zur schule.. in der grundschule gabs keinerlei probleme. .erst in der weiterführenden da sie immer die jüngste in der klasse war ..alle waren schon in der pubertät nur sie noch net... lass sie im kindergarten doch einfach beim vorschulprogramm mitmachen.. und wenn es dann soweit ist gehts du zur schuluntersuchung ..bei dem sie mit sicherheit mehr sachen machen muss wie kinder die normal eingeschult werden.. von ner bekannten die kleine war auch ein kannkind.. kam mit meiner tochter in die schule weil sie auch unbedingt wollte.. sie musste sie wieder rausnehmen weil sie ständig aus der klasse abgehauen ist und doch noch überfordert war... lg tina
von Zoey am 20.09.2007 21:32h

2
Taylor7
@ tinchris
wie meinst du das mit ich denke das get nur mit sechs wenn sie dieses jahr noch sieben werden????
von Taylor7 am 20.09.2007 21:31h

1
tinchris
ich dachte das geht erst mit sechs
und nur wenn die dieses jahr noch 7 werden, aber ansonsten würde ich noch ein jahr warten glaube ich, kann sie nicht in eine Vorschule gehen?
von tinchris am 20.09.2007 21:29h


Ähnliche Fragen



Kind mit 5 Jahren wann ins Bett
04.06.2012 | 13 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter