wie bekomme ich mein Baby dazu, allein einzuschlafen? 6 Monate

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.05.2011 | 1 Antwort
Hallo, ich brauche nochmal Eure Erfahrungsberichte.
Meinen 1. Sohn haben wir damals nach der Abendflasche hingelegt und er ist relativ schnell alleine eingeschlafen. Bei meinem 2. Sohn ging das leider nie so einfach, deshalb bin ich (und weil ich auch immer totmüde war) mit ihm ins Bett gegangen und habe ihm dann im Bett die Abendflasche gegeben. Er bekommt jetzt abends Brei und wir versuhen ihn dann hinzulegen, er bekommt dann noch ein bißchen Milch, weil er nicht genug isst. Aber zur Zeit (zahnt wohl auch wieder) liegt er dann in seinem Bett und schreit, schläft einfach nicht ein, trinkt aber auch nicht genug um "umzufallen". Was habt ihr für Tips, wie ich ihm das sanft beibringen kann? Dazu muß ich sagen, seit ein paar Tagen schläft er oft auch nur auf dem Arm ein tagsüber dank x-ter Erkältung....bringt dann grad alles nix? Soll ich dranbleiben?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort (neue Antworten zuerst)

1 Antwort
also
wenn dein kind zahnt und ne erkältung hat ist das ein denkbar schlechter zeitpunkt ihm das bei zu bringen.er braucht dich jetzt.... wenn er fit und gesund ist würde ich es wieder versuchen.ich habe immer bei meiner am bett gesessen und bin dann immer mal raus gegangen, aber sobald sie weinte bin ich wieder rein.irgendwann wußte sie wenn sie mich braucht bin ich da auch wenn sie alleine ist
florabini
florabini | 03.05.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

ab wann kind allein daheim lassen?
15.08.2012 | 37 Antworten
Jetzt bekomme ich Angst!
05.06.2012 | 37 Antworten
schwanger und fühl mich allein
22.04.2012 | 4 Antworten
jung,allein,nicht "reich" RIESEN angst
20.02.2012 | 11 Antworten
Ab wann Kinder allein zu hause lassen?
16.06.2011 | 13 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading