Baby (6mon) immer zw 22-23 Uhr wach

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
10.04.2010 | 2 Antworten
Guten Morgen.
Also, mein Sohn, 6 Monate, wird seit ca. 2 Wochen IMMER zwischen 22-23 Uhr wach, schreit, als würde er fast sterben, hat aber die Augen zu.
Windeln sind nicht voll und trinken möchte er auch nichts ..
ich versuche ihn möglichst nicht zu wecken, denn es scheint mir so, als schliefe er noch .. träumt er schlecht?
Er lässt sich nicht mehr beruhigen dann.
Auch auf dem Arm nicht.

Üblich lege ich ihn dann wieder zurück und lasse ihn gezwungenermaßen schreien.. nach 20 Minuten, nach unzähligen hochnehmen, wieder hinlegen, wird er dann laangsam ruhiger.
Was kann das sein?
Träumt er schlecht?
Kennt Jemand Ähnliches?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
@natsch
Nein, nichts davon... weder still ich, noch nehme ich ihn mit ins bett. Seit er 1 1/2 Wochen alt ist, schläft er in seinem Zimmer. .... ich denke, es sind Zähnchen :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.04.2010
1 Antwort
^^
heey kann schon sein, dass er schlecht träumt.. aber jede nacht um die gleiche uhrzeit ?! stillst du od bekommt er fläschchen ? od hast du ihn vl mal zu euch ins bett genommen ? LG
natsch
natsch | 10.04.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

baby hyperaktiv?
07.02.2011 | 7 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading