mutter kind kur antrag arzt

plania
plania
26.02.2010 | 7 Antworten
Hallo ,
komme gerade vom arzt, ich hatte die Anträge dabei, weil ich total fertig bin ( körperliche gewalt und trennung vom partner, kind schläft nicht, total nervös, weine die ganze zeit, .. ) naja er hat mich angeschaut als ob ich mir das ausdenken würden, hat mich nicht ausreden lassen und meinte müsste ehe noch 10 termine machen, vor sommer wird das nix mit dem antrag..ISt das normal, dass man so oft hin muss und behandelt wird als ob man sich alles ausdenkt?

wie wars bei euch, musstet ihr auch so oft zum arzt?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Frech
Ganz erlich such einen Neuen Artzt den der hört sich nicht gerade Kompetent an.
lukas02
lukas02 | 01.06.2010
6 Antwort
wenn
man es dir telefonisch zugesagt hat, hätte ich mich an deiner Stelle darauf berufen ?! Obwohl das eigentlich unmöglich ist ... das bekommt niemand. Trotz aller Lockerung der Auflagen bei "Kuren" ... gilt immer noch der Grundsatz "ambulant vor stationär". Aber da würde ich mich beschweren, wenn dir jemand telefonisch so eine Auskunft gibt. Gerade wenn man dich "nicht" kennt ... das darf nicht als Auskunft gegeben werden ... Ist sehr schade, da weckt man Hoffnung und mit einem Schlag ist alles zunichte Ich kenne deine Situation nicht, aber wenn du Kurbedürftig bist, bekommst du sie, allerdings musst du vorher zu hause etwas getan haben Ich wünsche dir alles Gute und viel Kraft !
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 26.02.2010
5 Antwort
da ich
im Ausland gelebt habe, bin ich neu hier und hab keinen der mich länger kennt. ich geh auch nicht wegen jeder kleinigkeit zum arzt. das ist zu schade da rum zu sitzen aber nun gehts nicht anders. als ich telefonische Hilfe gesucht habe, haben die gesagt in meinem Zustand muss ich eine sofortige kur antreten. da kann ich nicht noch 5 arztbesuche warten. andere bekommen es beim ersten mal
plania
plania | 26.02.2010
4 Antwort
...
Ja - ist es .... Wenn die gerade erst mit der Therapie angefangen hast , sonst hast du wenig Chancen. Aber wie sieht es denn aus mit deinem FA oder HA ?! Also einen Arzt der dich schon lange kennt ?????
ZoeFabienne
ZoeFabienne | 26.02.2010
3 Antwort
antrag vom kinderarzt
wurde dirket ausgefüllt, werde beim nächsten termin nochmal deutlich sagen, dass ich sofort den antrag brauche, weil ich mich sonst selbst in die psychiatrie einweise.
plania
plania | 26.02.2010
2 Antwort
Naja,
es ist durch aus so, dass Du regelmäßig in Behandlung sein mußt, sonst hat der Arzt keine Grundlage. Ging mir nach der Frühgeburt unserer Kleinen auch so... die Nerven langen blank, aber da ich nie beim Arzt war, wurde es auch abgelehnt... Oder Du probierst ne Kind-Kur über den Kinderarzt zu bekommen...
Frauke_660
Frauke_660 | 26.02.2010
1 Antwort
Kur
Wir, meine Tochter und ich, haben jetzt wieder nen Kurantrag bekommen. Ich war nur einmal da und unsere Kinderärztin hat uns ohne weiteres einen Kurantrag ausgestellt. Geh mal zu nem anderen arzt!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.02.2010

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Mutter- Kind- Kur
16.01.2011 | 10 Antworten

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading