mit 4 monaten immer noch nicht durchschlafen

BaldMama2007
BaldMama2007
08.02.2008 | 15 Antworten
Mein Sohn 4 monate und 6 tage alt will einfach nicht durch schlafen was kann ich tun das er es macht?


ich bitte um antwort

lg jasmin
Mamiweb - das Mütterforum

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
Durchschlafen?
Mit 4 Monaten solltest du nicht zu viel erwarten. Unser Henrik 12 Monate hat noch nie durchgeschlafen, obwohl wir auch alles versucht haben. Ich will dir ja keine Angst machen, aber vieleicht mußt du dich noch etwas gedulden. Wird schon werden!
rusti
rusti | 09.02.2008
14 Antwort
es ist völlig normal
das er noch nicht durchschläft, Kinder müssen erst mit 4 Jahren durchschlafen, ich weiss klingt hart aber halte durch, leg dich tagsüber mit ihm hin insofern du keine andren Kids zu versorgn hast, mach ich auch bei Linus so. Und was heisst ür dich denn nicht durchschlafen? Wielange schläft er am Stück? Und kauf dir nicht das genannte Buch, ich persönlich finde es nicht toll das Baby in den Schlaf weinen zu lassen, wenn dein Kleiner weint, dann hat er etwas und wenn er nur Angst vor dem Alleinsein hat. Lg
MaxiundLinusMa
MaxiundLinusMa | 08.02.2008
13 Antwort
Durchschlafen...
Hi ...also mein sohn hat mit 6 wochen das erste mal durchgeschlafen und dann habe ich ihn mit 3 einhalb monaten von alete honigschleim in der flasch gemacht und der hat dann immer durchgeratzt, war super, was fütterst du jetzt? LG Jasmin
Nico-Lea
Nico-Lea | 08.02.2008
12 Antwort
ziemlich temperamentvoll euer kleiner
dann bin ich auch ratlos :( sorry!
tate
tate | 08.02.2008
11 Antwort
schlafen
das bestimmt das baby selbst mein kleiner ist 6 monate alt und schläft seid 8wochen durch von ca 20uhr bis 5-6 uhr manchmal länger das kommt noch lass ihm zeit lg
Rosen6
Rosen6 | 08.02.2008
10 Antwort
@ tate
Danke für den Tipp, das haben wir von unserer Ärztin bekommen.Hat bisslang nix gebracht.Wir sind mittlerweile auch ratlos.Wenn wir Glück haben schafft er es einmal in der Woche nicht wach zu werden.Haben ihn teilweise schon lange schreien lassen, das er merkt das nicht gleich jemand kommt wenn er schreit.Aber das geht auf die Dauer überhaupt nicht mehr.Der kleine Mann steigert sich so rein, das es schon kurz vorm wegschreien is.Mit jappsen und kaum luft holen und so.Wir sind echt ratlos!!
Steffi24
Steffi24 | 08.02.2008
9 Antwort
hallo
Also mein Sohn war absolut pflegeleicht und ich mußte ihn nachts wecken damit er trinkt....meine tochter hat erst mit 18 mon angefangen durchzuschlafen...ich glaube das du mit 4 mon nicht zuviel erwarten solltest.
Younessa
Younessa | 08.02.2008
8 Antwort
...........
nicht bei jedem 4monate altem Kind ist das so. meine Grosse schlief mit 6monaten durch und die Kleine schläft seit sie 2monate ist Durch.Sprich seit fast2 Monaten brauchen wir nachts nimmer hoch
Tallula
Tallula | 08.02.2008
7 Antwort
Durchschlafen was ist das???!!!
also das mit dem durchschlafen ist so eine sache, er ist ja noch so klein dass kann viele ursachen aben, vielleicht hat er hunger oder ersucht einfach noch die nähe, ich würde mich nicht so verrückt machen gib ihm dass was er noch braucht dann ist es für dich auch besser, schläft er dann wieder gleich ein ist es OK aber wenn nicht dann sollte er nicht so viel am Tag schlafen! Mein kleiner hat auch nie durchgeschlafen und tut es immer noch nicht und ist schon 2 Jahre, er kommt jede nacht zu uns ins Bett und schläft einfach weiter also er sucht auch noch die Nähe und Wärme wir haben uns damit abgefunden manchmal trage ich ihn einfach in sein Bett hinüber hin und wieder klappts aber auch nicht immer!! LG Sandra
sandra1980
sandra1980 | 08.02.2008
6 Antwort
keine Sorge
mein Sohn hat erst mit 1 Jahr wirklich durchgeschlafen, also 10-12 Stunden, mit 4 monaten war die längste Schlafphase in der Nacht so bei 5-6 Stunden...
_Junimond
_Junimond | 08.02.2008
5 Antwort
Hey Steffi24
Versuchs mal mit dem Buch "Jedes Kind kann schlafen lernen", kennst Du das??
tate
tate | 08.02.2008
4 Antwort
....................
es gibt so schlaue Büchlein, da steht drinne das mit 4monatennicht mal 35% der Babyts durchschlafen. Da solltest du also nicht zu viel von deinem Kind verlangen
Tallula
Tallula | 08.02.2008
3 Antwort
............
was fütterst du den? wann bringst du ihn ins bett und wann und wie oft kommt er nachts??
jessi210
jessi210 | 08.02.2008
2 Antwort
Kenne ich!!
Sorry, will Dir jetzt keine Angst machen, aber meiner is 19 monate alt und pennt nicht regelmäßig durch.Ich hab alles durch, war bei Ärzten und sowas.Er hat mal phasen wo es klappt aber dann wacht er doch wieder nachts auf und möchte Tee oder einfach jemanden sehen.Der bockt und schreit stundenlang wenn keiner kommt.Ich hab auch keine Tipps, also wenn mir jemand was sagen kann, ich freu mich auch auf Hilfe.:-)
Steffi24
Steffi24 | 08.02.2008
1 Antwort
Er ist noch zu klein
um Massnahmen zu ergreifen. Warte noch mind. 2 Monate ab!
tate
tate | 08.02.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Durchschlafen
04.07.2012 | 16 Antworten
Kind schläft nicht mehr durch,was tun?
19.01.2011 | 3 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: