Kindsmutter hat keine Lust mitzuarbeiten - wie umgehen damit?

eparch
eparch
02.10.2008 | 14 Antworten
Bei vielen Fragen, die die elterliche Sorge anbelangt, will die KM mich einfach nicht mitarbeiten lassen, sondern will mich komplett rausziehen aus der Planung. Wie soll ich damit umgehen ? Selbst bei Dingen, die sie mir gesetztesmässig mitteilen müsste, hat sie keinen Boch, mir etwas weiterzugeben; schlimmer noch: selbst der besch .. Kinderarzt rückt keine Unterlagen zu Untersuchungen/Impfungen der Kleinen z.B. raus.
Was also tun, wie verhalten ?
Mamiweb - das Mütterforum

17 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
..................
Ja oK Vater.... Wenn ihr beide das sorgerecht habt geht das relativeinfach was den Arzt betrifft geh zum JA lass die die bestädigung ausdrucken das du das sorgerecht mit hast und zeige das dem Doc. Naja und das andere würde ich auch sachlich mit hilfe eines JABeamten klären in nem dreier gepräch mit protokoll...
BigMama1985
BigMama1985 | 02.10.2008
13 Antwort
Dann wende dich doch ans Jugendamt
oder die nächst übergeordnete Behörde wenn das jugendamt dir auch nicht hilft. Oder geh vors Familiengericht. Ich fürchte, mehr Möglichkeiten hast du nicht.
tagem
tagem | 02.10.2008
12 Antwort
@ piccolina
50/50 ist der Fall
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.10.2008
11 Antwort
Chrissi1410
hat er ja... nur bei wichtigen sachen zu entscheiden ohne 50/50 wirds schwer:-(
piccolina
piccolina | 02.10.2008
10 Antwort
********
Wenn Du der Vater bist, hast Du das Recht zu wissen, wie es Deinem Kind geht.
Chrissi1410
Chrissi1410 | 02.10.2008
9 Antwort
wer hat das sorgerecht
sie alleine?oder 50/50?
piccolina
piccolina | 02.10.2008
8 Antwort
Hmmm ...schwierig
Auf der einen Seite will ich auch nicht, dass mein Ex bei meinen Kindern mitmischt und bei Nele will ich das auch nicht. Nele ist nur alle 2 WE bei ihm und da kann er den Super-Papa spielen, weil die ernsthaften Dinge nimmt er eh nicht wahr Allerdings halte ich ihn z.B. über die Augenärztlichen Untersuchtungen auf dem Laufenen - ungefragt. Ansonsten handhab ich das so: wer nicht fragt, der bekommt auch keine Antwort In Deinem Fall würde ich auch übers JA gehen. Auch wenn deine Frau den KA angewiesen hat keine Unterlagen rauszurücken so ist er Dir doch Informationspflichtig, da Ihr das gemeinsame Sorgerecht habt LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 02.10.2008
7 Antwort
er ist der vater!
!!!
julchen819
julchen819 | 02.10.2008
6 Antwort
mädels profil lesen
hier klagt euch ein vater seine sorgen....jaja ich sags ja immer es gibt auch die gelackmeierten männer bei ner trennung mit kind auch papas liebe ihrer kinder
Scarli
Scarli | 02.10.2008
5 Antwort
na wenn die Amtsperson
achon zu dir kommt, kannste des doch alles in Ruhe mit denen besprechen, da gibts bestimt Möglichkeiten, sprich die einfach drauf an
12Linde340
12Linde340 | 02.10.2008
4 Antwort
Hallo
also du bist der Vater???!!!!
BigMama1985
BigMama1985 | 02.10.2008
3 Antwort
sorry
hab eben erst im profil gesehen das du der papa bist. hast du denn rechte an dem kind?? das hei´ßt hast du besuchsrecht?? wie habt ihr das bislang geregelt??
mimiba
mimiba | 02.10.2008
2 Antwort
Bist du Pflegemutter?
ich versteh den Hintergrund deiner Fragen nicht.
tagem
tagem | 02.10.2008
1 Antwort
hallo
willst du ein kind adoptieren oder in pflege nehmen, sonst verstehe ich deine frage nicht
mimiba
mimiba | 02.10.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Keine Lust mehr:-(
17.07.2012 | 11 Antworten
Immer noch keine Lust auf Sex
10.07.2012 | 16 Antworten
Keine Lust mehr auf Sex
24.04.2012 | 25 Antworten
hab total lust
03.03.2012 | 6 Antworten
Ritex Lust Kondome
15.09.2011 | 9 Antworten

Fragen durchsuchen

Kategorie: Erziehung

Unterkategorien: