Startseite » Forum » Erziehung » Allgemeines » Schläge oder was auch immer

Schläge oder was auch immer

marquise
Kann mich bitte mal jemand aufklären was hier los ist? Bin so wie so auf 180 heute was soll das bedeuten ich schlage meine Kinder nicht ich erwarte Respekt und den Zollen sie mir weil ich sie Respektvoll behandle und zwar ohne Schläge es gibt Regeln und die werden eingehalten.Desweiteren bekommen sie viel Liebe von mir und sie vertrauen mir, weil ich ihr Vertrauen nicht missbrauche wir leben auch nicht im Mittelalter!
von marquise am 23.01.2008 23:11h
Mamiweb - das Babyforum

22 Antworten


19
blondie-im-net
@silberwoelfin
das mit heiß haben wir auch durch ohne klaps, weil der backofen von meiner mutter nicht richtig von außen heiß wird und er ihn anfassen kann, so hat er das wort heiß gelernt und ist dann auch immer ganz vorsichtig, aber es gibt auch andere sachen wo es nicht klappt mit nein und bevor ich zb bei meinem sohn etwas erklärt habe, was er eh noch nicht versteht, kann es auch schon zu spät sein! und ich will auch niemanden belehren, weil erziehung bleibt jedem selbst überlassen und da kann man höchstens tips geben aber nie belehren!!!!und ich will hier auch niemanden den tip geben!!!!im gegenteil, ich find es klasse, wenn ihr tatsächlich komplett ohne klaps auf popo und finger auskommt, aber ich bin halt der meinung es darf mal ein klaps sein.bin aber auch komplett gegen schläge!
von blondie-im-net am 23.01.2008 23:57h

18
marquise
Blondie
Ich mag Astrologie....dann müsste ich ja auch nur ausflippen Schütze.Widder, Fisch....Was soll der Quatsch? Ich bin Löwe und ich beschütze meine Kinder das ist meine Pflicht als Mutter.
von marquise am 23.01.2008 23:39h

17
silberwoelfin
bescheidene frage
schlagen eure kids euch bzw. geben einen "klaps", wenn ihr einen fehler macht??? sorry, aber nur dumme schlagen, weil sie sich nicht anders zu helfen wissen! ich sage nein und schreie es nicht und vor allem erkläre ich es meiner tochter! wir haben das thema herdplatte schon durch - also hört mir auf mit klapsen, das sind schläge und ihr werdet mich nicht von etwas anderem überzeugen! wenn ihr das gut findet - bitte, ich halte euch nicht auf, aber ich erinnere auch noch an das grundgesetz art.1 abs.1 die würde des menschen ist unantastbar.
von silberwoelfin am 23.01.2008 23:37h

16
Tanjama
ich habe meine meinung dazu schon
gesagt, marquise, dann musst du mich diesesmal halt verurteilen und schlecht von mir denken.....
von Tanjama am 23.01.2008 23:36h

15
blondie-im-net
@marquise
es hat keiner gesagt, das du unnormal bist.... es gibt nur unterschiedliche meinungen und jeder sollte selber wissen... wenn du es ohne einen klaps auf den popo oder finger schaffst, rechne ich dir das hoch an, aber es liegt glaub ich auch immer an dem wesen des kindes und wenn du einen typischen steinbock hast, der immer mit dem kopf durch die wand will und dich dabei noch provozierend anschaut, dann geht es teilweise nicht anders um ihn zu schützen....
von blondie-im-net am 23.01.2008 23:33h

14
angeli1
ich hoffe irgendwann bekommt ihr mal ein klaps von einen
denn ihr vrtraut dann wisst ihr wie das ist.
von angeli1 am 23.01.2008 23:31h

13
blondie-im-net
@silberwölfin
zitat: 2. Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. Körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende Maßnahmen sind unzulässig. seelische verletzungen sind schon meckern und deine kinder zählen sicher auch ein nein schon als seelische verletzung, denn du beschränkst sie in ihren machenschaften, also entwürdigst du sie auch! gesetze sind so geschrieben, das sie alles abdecken und es wird dich kein richter verurteilen, weil du einen klaps gegeben hast, egal ob im gesetz steht oder nicht
von blondie-im-net am 23.01.2008 23:29h

12
marquise
Silberwölfin
Ich danke dir vielmals jetzt gehts mir besser das kann doch alles nicht mehr wahr sein ich habe 3 Kinder und die sind Gewaltfrei aufgewachsen darauf lege ich sehr großen Wert.Bin ich deswegen unnormal???Es gibt klare Ansagen und Regeln und es funktioniert!
von marquise am 23.01.2008 23:29h

11
silberwoelfin
BGB § 1631 Inhalt und Grenzen der Personensorge
1. Die Personensorge umfasst insbesondere die Pflicht und das Recht, das Kind zu pflegen, zu erziehen, zu beaufsichtigen und seinen Aufenthalt zu bestimmen. 2. Kinder haben ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. Körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende Maßnahmen sind unzulässig. 3. Das Familiengericht hat die Eltern auf Antrag bei der Ausübung der Personensorge in geeigneten Fällen zu unterstützen.
von silberwoelfin am 23.01.2008 23:22h

10
blondie-im-net
@peppels
mir wurde eben per mail geschrieben, wenn du 30 mal nein sagst, ist das schon 28 mal zuviel, weil nachm 2 mal sollst du dem kind das weg nehmen oder das kind weg nehmen....also du mußt ganz genau hier schreiben, das du das kind nach 2 mal weg nimmst, das kind wieder hin geht und das ganze dann ein paar mal....damit dich keiner falsch versteht... @Timari: ja, mir geht es auch so....
von blondie-im-net am 23.01.2008 23:21h

9
knueller
schläge????
mir hat auch kein klapps geschadet. so ein blödsinn da gleich von schläge zureden.
von knueller am 23.01.2008 23:17h

8
marquise
Schläge
Ich meine diesen Schwachsinn einen Klapps auf den Po.......usw Mir ist übel geworden als ich das gelesen habe mich macht das wütend und sehr traurig
von marquise am 23.01.2008 23:16h

7
Solo-Mami
Halllooooo ... komm mal wieder runter ...
Hier schlägt keiner irgendwen ... lese einfach mal nach ... LG
von Solo-Mami am 23.01.2008 23:15h

6
Timari
schläge
es ging auch nciht um schläge sondern um nen klaps .. das ist ein gewaltiger unterschied..es ging darum das man manchmal wenn es nicht anders geht durchgreifen muss und das geht oft einfach nicht mit : nein liebling hör auf damit..aber ein schlag ist immer etwas andres... gebe ich meinem sohn im äußersten einen klaps aufn windelpopo bin ICH es oft die sich danach geschockt und weinend im bad verkriecht. glaub es geht hier mehreren mamas so das es ihnen oft mehr weh tut als dem kind.
von Timari am 23.01.2008 23:15h

5
aidom
:::::::::::::::::
hhhhäääääääääääää
von aidom am 23.01.2008 23:15h

4
silverrose
ich gebe dir voll und ganz recht
niemand hat es verdient geschlagen zu werden auch wenn es nur klapse sind.
von silverrose am 23.01.2008 23:15h

3
pepples
Marquise..
hier schlaegt keiner.. es ging um klapse auf die finger oder popo.. aber auch nur dann, wenn auch beim 199. mal net gehoert wurde.. zumindest denke ich so.. und in Situationen, die gefaehrlich werden koennen.. fuer den zwerg..
von pepples am 23.01.2008 23:14h

2
tom-ich
hallo
wie jetzt, jetzt komm ich nicht mit???!!!!
von tom-ich am 23.01.2008 23:13h

1
Sabrina1989
was geht
denn bei dir ab?
von Sabrina1989 am 23.01.2008 23:12h


Ähnliche Fragen






Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter