will ne Milchpumpe kaufen

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.05.2008 | 11 Antworten
welche ist besser elektrisch oder manuell. und welche firma könnt ihr empfehlen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Hallo,
geh doch zu deinem Frauenarzt und er soll dir eine verschreiben, dann übernimmt die Krankenkasse die Kosten. Manche Kinderärzte stellen auch das rezept aus.
Tobias_08
Tobias_08 | 21.05.2008
10 Antwort
war total begeistert
Hallo du, ich hab nur abgepumpt und die Milch mit der Flasche gefüttert. Ich hatte von der Apotheke mir die Madela geliehen. War super zufrieden!! Die konntest Du so einstellen das der Sog dir nicht weh tut! Sie ist zwar etwas Größer aber vom Geräuschpegel sehr leise. Würde Sie jederzeit wieder leihen.
Tanjachen
Tanjachen | 21.05.2008
9 Antwort
milchpumpe
ich hatte mir dir von nuk gekauft elektrisch und war total zufrieden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2008
8 Antwort
Milchpumpe
Hi! Ich pumpe nur gelegentlich ab und hab mir deshalb eine Handpumpe gekauft. Wollt nicht ausleihen, wollte was eigenes. Hab mir die "Harmony" von Medela gekauft und kann sie nur empfehlen! Super Ding. Pumpt gut und effizient. Also wenn eine Pumpe, dann auf jeden Fall von Medela. Die Handpumpe hat um die 30 € gekostet. Das fand ich ok. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2008
7 Antwort
ach soooo :o)
ich vergaß: für ab und an, mag ne manuelle auch gut reichen!! ich hab aber NUR gepumpt und das alle drei stunden tag und nacht :o) da war ich für die elektrische schon dankbar. auch wenn das was von melkmaschine hat .. lol
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2008
6 Antwort
Milchpumpe
Zuerst hatte ich auch eine Elektrische, da kamm ich mir aber vor, wie eine Kuh die gemälkt wird. Danch habe ich mir eine Handpumpe gekauft, war viel angenehmer, und ich konnte sie auch mit nehmen.
Kidsmami
Kidsmami | 21.05.2008
5 Antwort
milchpumpe
Ausleihen Rezept vom Arzt holen ist billiger
leoniegehle
leoniegehle | 21.05.2008
4 Antwort
Avent
Ich habe die Handmilchpumpe Avent Isis. Die finde ist ganz super. Im Krankenhaus hatten sie eine elektrische Pumpe bei der man auch die Stärke des abpumpens eingestellen konnte, ist mir persönlich aber zu teuer.
Jakib
Jakib | 21.05.2008
3 Antwort
also ich kam mit der elektrische garnicht klar!! tat total weh!! trotz hilfe der hebi!!
bin von der nuk handpumpe begeistert gewesen!!
eleyna2
eleyna2 | 21.05.2008
2 Antwort
avent Handpumpe
Ich bin mit der Avent Handpumpe sehr gut klargekommen.
catze9
catze9 | 21.05.2008
1 Antwort
leih dir doch eine!!
in der apo.. is auf rezept des KiA o FA gratis!! die elektrischen von medela sind super, aber kaum zu bezahlen. mit ne manuellen machst du dich tot. hatte ich auch die ersten drei tage! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.05.2008

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

milchpumpe - hand oder elektrisch?
05.08.2012 | 19 Antworten
milchpumpe aus leihen ?
29.07.2012 | 15 Antworten
Umstandsmode wo kaufen?
16.07.2012 | 12 Antworten
Elektrische Milchpumpen
02.07.2012 | 9 Antworten
Ab wann Babyklamotten kaufen?
01.07.2011 | 11 Antworten
Kaufen ohne Eigenkapital
07.05.2011 | 24 Antworten

In den Fragen suchen

uploading