Startseite » Forum » Ernährung » Babyalter » Hallo,Leon iss jetzt 17 wochen alt kann ich ruhig mit gläschen anfangen? Wie habt ih .

Hallo,Leon iss jetzt 17 wochen alt kann ich ruhig mit gläschen anfangen? Wie habt ihr das gemacht? sabrina

sunshine2507
von sunshine2507 am 01.04.2008 16:09h
Mamiweb - das Babyforum

16 Antworten


13
Shaya
... ...
wie du siehst gehen die meinungen auseinander... wir haben auch zeitig angefangen... schaden tut es nicht... im gegenteil er ist viel ausgeglichener und kann besser "in die windel machen" und schädlich ist es auch nicht, sonst würden es kinderärzte verbieten und nicht in manchen fällen empfehlen... wenn du denkst er ist so weit, probier es... du kannst ja auch anfangen etwas karottensaft zu geben...2
von Shaya am 01.04.2008 16:57h

12
mohamed
sunshine2507
hallo ich habe bei meinen kleinen er ist jetzt schon 6 mon. auch mit erstmal karotten mit 4 mon. angefangen .man sagt wenn man stilt könnte es auch erst ab 6mon aber ich gebe ihn milumil 2 und so ist es ok.
von mohamed am 01.04.2008 16:43h

11
nulle_68
.....
auf den gläsern steht "nach dem 4. Monat"... habt ihr schon mal darüber nachgedacht, dass diese Aussage ALLES bedeuten kann? Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass der magen- und darmtragt von babies erst nach dem 6. monat gut mit beikost klarkommen. aber wie scarlet-rose es schon sagte... es dient nur der babykostindustrie, dass einige mütter unwissend sind und nicht gut lesen können!
von nulle_68 am 01.04.2008 16:36h

10
Mel13
Unsere bekommt auch schon Beikost....
... wir haben auch mit 4 Monaten angefangen. Jeder sagt was anderes, aber man merkt auch ob die kleinen möchten oder nicht. Unsere bekommt Bananenbrei und Obstgläschen. Mit Karotte brauche ich ihr gar nicht kommen, das spuckt sie gleich wieder aus. Probier es einfach aus!!!!
von Mel13 am 01.04.2008 16:29h

9
scarlet_rose
gläschen
warum auf dem gläaschen steht, ab dem 4.monat? ganz einfach: die wollen geld machen! die wolen nur verkaufen, es sind industrielle und keine wohltäter. denen ist es völlig egal wie es unseren kindern geht, hauptsache geld machen...
von scarlet_rose am 01.04.2008 16:27h

8
Pucca
Viel zu früh
... sprich doch mit Deinem Kinderarzt wenn Du unsicher bist. Ich kenn es von meinem auch nur so, dass man erst ab dem sechsten Monat zufüttern soll!
von Pucca am 01.04.2008 16:26h

7
nulle_68
"Das Baby braucht Beikost, wenn ...
... es 4 Monate alt ist!" Diese Empfehlung ist inzwischen revidiert. Sie stammt noch aus der Zeit, zu der die meisten Kinder mit künstlicher Säuglingsmilchnahrung gefüttert wurden. Noch vor wenigen Jahren hatte diese keine so hohe Qualität wie heute! Die aktuelle Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation WHO lautet mindestens 6 Monate voll zu stillen oder einen entsprechenden Muttermilchersatz zu füttern.
von nulle_68 am 01.04.2008 16:23h

6
supermami63953
meine ist jetzt 18 Wochen und
ich hab jetzt auch angefangen ihr ein paar Löffelchen von Frühkarotte zu geben. sie hat sogar geweint, als der teller leer war ;-) kannst ruhig schon mal probieren!!!
von supermami63953 am 01.04.2008 16:14h

5
woletrclan
zu früh????
warum steht denn auf den gläschen nach 4 monat 17 wochen sind doch 4 monate und 1woche
von woletrclan am 01.04.2008 16:14h

4
sabinda
17 Wochen????
Da ist er doch noch viel zu klein! Warum willst Du ihm was anderes geben außer Milch???
von sabinda am 01.04.2008 16:12h

3
scarlet_rose
beikost
viel zu früh.in diesem alter ist milch ausreichend und viel gesünder für so kleine zwerge. es wird empfohlen 6monate nur zu stillen bzw milchnahrung zu füttern und erst dann sehr langsam mit beikost zu beginnen. warte lieber noch
von scarlet_rose am 01.04.2008 16:11h

2
MuDy
ja kannst du
ich hab mit frühkarotte angefangen. eine woche später karotte kartoffel. man soll immer nur eine zutat dazu nehmen :)
von MuDy am 01.04.2008 16:11h

1
woletrclan
gläschen
immer so 1-2 Löffelchen am tag und dann immer etwas mehr
von woletrclan am 01.04.2008 16:11h


Ähnliche Fragen


gläschen auch mit 3,5 monaten
15.07.2012 | 8 Antworten

So ruhig zu Hause
29.06.2012 | 3 Antworten



Benutzername
Passwort


X

Mamiweb - das Portal für Mütter