Kennt Ihr das?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
06.09.2011 | 3 Antworten
Es soll Kekse für Babys geben, die noch keine Zähne haben. Ist das nicht gefährlich wegen der Erstickungsgefahr? Welche Firma stellt die her?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

3 Antworten (neue Antworten zuerst)

3 Antwort
...
wir haben die Bärenkekse von Alete gekauft. Lena fand sie lecker und sie hatte keine Zähne, als sie sie bekam
Trami
Trami | 06.09.2011
2 Antwort
Meine Meinung: Kekse sind nix für Babys
von daher würde ich gar keine kaufen, egal von welcher Firma sie sind. LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 06.09.2011
1 Antwort
hm..
die lösen sich super leicht auf..und das baby zerkaut dann praktisch den aufgeweichten keks.. alete, hipp..alle babymarken stellen die her
goldfischi
goldfischi | 06.09.2011

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kennt sich jemand mit Milien aus?
21.11.2007 | 5 Antworten
ich habe grippe wer kennt
20.11.2007 | 4 Antworten
Wer kennt sich aus mit der Vorhaut?
20.11.2007 | 8 Antworten

In den Fragen suchen


uploading